Ausbildungsgehalt Industriekaufmann

Berufsausbildung Industriekaufmann/-frau

In der Industrie übernehmen Sie als Industriekaufmann/-frau kaufmännische und betriebswirtschaftliche Aufgaben. Gewerbetreibende sind Allrounder im Unternehmen. Sie interessieren sich für eine Ausbildung zum Industriekaufmann?

Die Tina demonstriert den Auftrag.

Guten Tag, ich bin Tina, ich bin 19 Jahre jung und absolviere meine Lehre hier bei Bogner als Industriekaufmann und befinde mich nun im dritten Jahr. Der Clou an meiner Berufsausbildung ist, dass ich viele unterschiedliche Bereiche durchlaufen habe. Außerdem bin ich in der Personalabteilung tätig und vereinbare die Terminvereinbarungen für die Vorstellungsgespräche.

Sie ist sehr vielfältig, denn ich kann immer wieder andere Menschen kennenlernen und ich kann alle Vorgänge und Verfahren des Unternehmens kennenlernen. Zusätzlich zu meinen anderen Aktivitäten arbeite ich auch im Bereich Customer Service. Als sie telefonieren, geht ich ins Warenlager und suche die richtigen Produkte und sehe, ob sie da sind.

Dies ist immer, besonders am Beginn, eine lange Suche, bis man dann den passenden Beitrag findet, aber man erlernt ihn recht rasch und kann immer auf die Unterstützung anderer zielen. Dann buchte ich die Ware aus und verpackte sie und gab sie an unser logistisches Zentrum weiter, das sie dann versendet.

Ob ein berühmter Skiläufer aus der Werbung kommt oder ob Modedesigner durch das ganze Gebäude eilen. Es ist spannend. Bogner kennt man vom Skisport, weil es der Olympiaausrüster ist und weil ich mich selbst für Fashion begeistere, ist Bogner die ideale Gesellschaft, weil sie sich um dich kümmern.

Es herrscht ein großartiges Betriebsklima, Sie fühlen sich hier wohl und es kommt Ihnen so vor, als wären Sie im Unternehmen eingetroffen.

Anabel B.

Im Besonderen nehmen sie Verwaltungsaufgaben zur Kontrolle und Administration von betrieblichen Prozessen wahr, die betriebswirtschaftliches Know-how und organisatorisches Talent erfordern. Schulungsinhalte: Sie werden als ständiges Mitglied des Teams in den jeweiligen Tagesablauf eingebunden, nehmen eigene Tätigkeiten wahr und lernen oder vertiefen so Ihre Fachkenntnisse und Fähigkeiten. Während Ihrer Berufsausbildung lernen Sie die nachfolgenden Kaufleute kennen:

Ausbildungsdauer: Ort der Ausbildung: Berufsschule:

Lehre als Industriekaufmann/-frau

Der Industriekaufmann ist ein solcher Berufe. In Halle (Westfalen) wird Ihre Berufsausbildung durch einen 2-4-monatigen Aufenthalt in Berlin und durch Ihren FHR oder Akademiker auf 2,5 Jahre gekürzt. Neben der praktischen Tätigkeit findet jedes Jahr eine 3-4-monatige theoretische Phase am Berufsakademie Halle statt. Ihre 3-jährige Berufsausbildung als Auszubildender an unserem Werk Ohdruf beinhaltet auch mehrere Wochen Arbeit an den Werken Halle (Westfalen) und Berlin.

Sie lernen während Ihrer Berufsausbildung alle Fachgebiete der Branche mit Blick auf Ihren Berufsstand mit ein. Sie sollten auch beweglich sein, denn ein Teil der Schulung erfolgt an unserem Sitz in Berlin. Fachgebiete und Fortbildungen vervollständigen Ihr Wissen nach der Schulung ganz persönlich.

Mehr zum Thema