Ausbildungsgehalt Fluglotse

Lehrlingsgehalt Fluglotse

Das macht die Ausbildung zum Fluglotsen zu einem der am besten bezahlten Berufe! Alles in allem - Einstiegsgehalt als Fluglotse - Aktuelles Einkommen - Gehaltsrechner " Fragen zu Theorie, Praxis, Anwendung oder Anforderungen? In Bezug auf die Ausbildung zum Fluglotsen halten Sie unsere FAQs immer auf dem Laufenden.

Fluglotsengehalt und -einkommen

In den ersten 13-17 Lebensmonaten teilt sich Ihre Berufsausbildung in einen Theorieteil, den Sie an der Deutschen Flugsicherung absolvieren, und einen Praxisteil, der in den darauffolgenden 18 Lebensmonaten als "on-the-job-training" bezeichnetet wird und in dem Sie die Praktikumsphasen absolvieren. Im Rahmen der Theorieausbildung erhalten Sie ein Ausbildungsvergütung von monatlich 900 EUR pro Jahr.

In der Praxisphase beträgt Ihr Praktikantengehalt bereits zwischen 3.550 und 5.100 EUR pro Jahr! Das macht die Berufsausbildung zum Flugverkehrsleiter zu einem der am besten bezahlten Berufe! Der Betrag des Gehaltes resultiert aus der großen Eigenverantwortung, die Sie während der intensiven Berufsausbildung zum Flugverkehrsleiter tragen. Ihr Kontoguthaben kann als ausgebildete Fluglotse einen echten Hingucker genießen, denn das Lohn eines Flugsicherungsträgers beträgt 6.100 und 8.500 EUR pro Jahr.

Mit zunehmender beruflicher Erfahrung können Sie ein noch höheres Einkommen erzielen und möglicherweise über 10.000 EUR im monatlichen Rhythmus einnehmen.

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung von Fluglotsen

Darf ich einem Flugsicherung einen Blick über die Schultern werfen? In unseren Schnuppertagen erhalten Sie einen Überblick über die Aufgabenstellung der Flugsicherung. Ein Rundgang durch die Simulationsanlage und ein Kontrollzentrumsbesuch (je nach Sicherheitslage) rundet den Tag ab. Welche genauen Tätigkeiten hat ein Fluglotse? Kurz gesagt: Als Fluglotse beaufsichtigen Sie den Raum und sind damit für die Sicherheit der Flüge verantwortlich.

Wie kann ich wissen, ob der Job des Lotsen für mich richtig ist? In einem ersten Arbeitsschritt müssen Sie diese Fragen selbst ausfüllen. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle einige Tipps dazu geben, was für Sie als Fluglotse wichtig ist. Weshalb ist die Ausbildung von Flugverkehrsleitern eine gute Karrierealternative - auch nach dem Abitur?

Nicht nur ein gutes Ausbildungsgehalt und verantwortungsbewusste Tätigkeiten von Beginn an - auch die Berufsausbildung zum Flugverkehrsleiter ist es wert. Natürlich wird die rechte Mischung aus Lehre und Praktik nicht vernachlässigt. Welche Einkünfte erhalte ich während meiner Berufsausbildung und als absolvierter Fluglotse? Schon während der Grundausbildung an der Flugsicherung können Sie mit einer günstigen Ausbildungsbeihilfe gerechnet werden (dies betrifft im Übrigen alle Auszubildenden in allen Arbeitsbereichen).

Bei der Lizenzerwerbung erhöht sich das Entgelt in Abhängigkeit vom Fortschritt der Trainings. Inwiefern kann ich mich für die Fluglotsenausbildung aufstellen? Sie können sich nur für die Berufsausbildung zum Flugverkehrsleiter in unserem Bewerbungsportal aufstellen. Und wenn Sie mit uns den nÃ??chsten Weg gehen möchten, sind Sie nur einen Mausklick von Ihrer Anwendung sÃ?

Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, wenn Sie innerhalb der kommenden 12 Monaten mit der Berufsausbildung starten können. Wenn Sie Ihren Bachelor-Abschluss abgeschlossen haben, schicken Sie uns bitte ein entsprechendes Zertifikat. Nach und nach kommen Sie Ihrem Traumjob naher. Die Eignungsprüfung für Lotsen habe ich bereits bei einer anderen Flugsicherung abgelegt.

Darf ich mich noch anmelden? Wurde die Beteiligung an diesem Einstellungstest für Flugverkehrsleiterinnen und -leiter nachgewiesen? Sollte dieser Einstellungstest oder eine bereits gestartete Berufsausbildung zum Flugverkehrsleiter fehlschlagen, können wir Ihre Anmeldung bedauerlicherweise nicht bearbeiten. Darf ich nach meiner Schulung wählen, wo ich tätig werden möchte? Während des Trainings werden wir Sie jedoch darüber informieren, wo Sie später landet - damit Sie frühzeitig mit der Planung beginnen können.

Darf ich mit der Schulung später im In- und Ausland mitarbeiten? Die Vorschriften für die Rekrutierung von Flugsicherungspersonal sind jedoch von Staat zu Staat sehr unterschiedlich, was die Arbeit im grenzüberschreitenden Bereich verkomplizieren kann. Allerdings ist es im Zuge von internationalen Projekten möglich, dass Sie ins europäische Ausland ausreisen. Was sind meine Karrieremöglichkeiten als Fluglotse?

Die Stellung des Lotsen in der Leitstelle oder im Turm ist mit Ihrem Potential und dem nötigen Ambitionsvermögen nicht das Ende der Straße. Auf diese Weise können Sie Ihr Know-how als Referent oder Fächerexperte an die kommende Generationen weitergegeben, als Prüfarzt tätig sein, Abläufe und Regelungen für technologische Anlagen weiter entwickeln oder Ihre Fähigkeiten in internationale Projekte einbringen. der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von technischen Systemen.

Ist es wahr, dass der Berufsstand des Flugsicherungsleiters ein rein "männlicher Beruf" ist?

Mehr zum Thema