Ausbildungsberufe Vertrieb

Auszubildende Vertrieb Vertrieb

IT, Informationstechnologie & Elektrotechnik - Handel, Handel & Vertrieb. Einkauf, Marketing, Vertrieb, Organisation einschließlich IT und Personalwesen. Tätigkeiten im Zusammenhang mit Vertrieb und Verkauf. Ob Kundenberatung, Routenplanung oder Entwicklung von Werbemaßnahmen - der Vertrieb bietet ein breites Spektrum an spannenden Schulungen. und die Weiterbildung im Bereich Vertrieb.

Allgemeine und berufliche Bildung

Den Weg zu unserer crossmedialen Mediaturgruppe findet der Student über drei Ausbildungsgänge: Medienwirtschaftsassistentin Digital und Print, Mediengestalterin Digital und Druck und Bürokauffrau. Während der Ausbildung werden alle notwendigen Kompetenzen vermittelt, die Jugendliche benötigen, um in dieser aufregenden und herausfordernden Industrie mit viel Eigeninitiative und Erfolg zu sein.

Deshalb stimmen wir den Trainingsplan auf Ihre individuellen Wünsche ab. Schwerpunkt der Berufsausbildung Als Auszubildender zum Bürokaufmann erlernen Sie eine Vielzahl von organisatorischen und kaufmännisch-administrativen Tätigkeiten. Zum Beispiel die Bereiche Organisation und Verwaltung. Im dritten Jahr der Berufsausbildung für sechs Monaten werden die Bereiche Personalmanagement und kaufmännisches Management & Controlling im Mittelpunkt des Interesses standen. Nach zwei Einweisungstagen mit allen neuen Trainees werden Ihnen die langjährigen Kolleginnen und Kollegen unseres Unternehmens während der Praktikumsphase zur Verfügung gestellt.

Neben dem berufsbildenden Schulunterricht werden Sie auch an internen Schulungen teilnehmen. Sie sind als Kaufmann/-frau für Digital- und Printmedien in den Bereichen Vertrieb, Distribution, Produktion in den Bereichen Vermarktung, Vertrieb, Distribution sowie Kommunikation, Vertrieb, Produktion zuhause. TrainingsschwerpunkteWährend der Trainingszeit erfahren Sie, wie Sie Vermarktungskonzepte erstellen und Werbung schalten können. Er kalkuliert die Produktions- und Distributionskosten und bietet verschiedene Medien und Services an.

Er unterstützt die versierten Marktbeobachter und übernimmt die Gestaltung von Arbeitsmaterialien und Serviceleistungen. Während der praxisnahen Schulung werden Ihnen die langjährigen Mitarbeiter in unseren Betrieben zur Verfügung gestellt. Neben dem berufsbildenden Schulunterricht nimmst du auch am internen Unterrichten teil. Sie sind nach einem Jahr bereit: Jetzt beginnen Sie neben Ihrer Berufsausbildung eine sechsmonatige Weiterbildung zum Medienmanager bei der Industrie- und Handelskammer Deutschland.

Ihre Berufsausbildung zum Kaufmann/-frau für Digital- und Printmedien und Ihre Weiterbildungsmaßnahme zum Medienkaufmann/-frau absolvieren Sie mit einer schriftlich und mündlich abgelegten Klausur vor der Industrie- und Handelskammer (IHK). Im Vorfeld der Abschlußprüfung absolvieren Sie einen ein-wöchigen Lehrgang - so sind Sie bestens gerüstet. So werden Sie AuszubildendeMit uns bilden wir jedes Jahr sechs bis acht Auszubildende aus.

Sie haben täglichen Umgang mit unseren Auftraggebern. Außerdem werfen Sie einen Blick hinter die Grenzen von Vertrieb und Vermarktung und beteiligen sich an der Projektarbeit. Der Schwerpunkt Ihres Trainings liegt auf Kundenakquise, Kundenbetreuung und Kundenbindung für den Vertrieb aller Print- und Digitalprodukte. Nach zwei Einweisungstagen mit allen neuen Trainees werden Ihnen die langjährigen Kolleginnen und Kollegen unseres Unternehmens während der Praktikumsphase zur Verfügung gestellt.

Neben dem berufsbildenden Schulunterricht werden Sie auch an Inhouse-Seminaren teilnehmen. So werden Sie LehrlingJedes Jahr wird eine Lehrstelle angeboten. Das Praktikum wird von erfahrenen Mitarbeitern in unserem Hause durchgeführt. Neben dem berufsbildenden Schulunterricht nimmst du auch an unserem internen Schulunterricht teil. Damit sind Sie bestens gerüstet, wenn Sie Ihre Berufsausbildung mit einer praxisnahen und schriftlich abgelegten Klausur vor der Industrie- und Handelskammer absolvieren.

Im Regelfall werden pro Jahr zwei Ausbildungsstellen angeboten.

Mehr zum Thema