Ausbildungsberufe Mode

Modeausbildung

Die Ausbildungsplätze in der Modebranche auf einen Blick: Du lernst die Kulturgeschichte der Mode und den Umgang mit Modetrends. Keine Sorge, als Schneider können Sie uns rasch mit der Maschine helfen und die Kleidung auf die richtige Größe kürzen. Keine Sorge, als Schneider können Sie uns rasch mit der Maschine helfen und die Kleidung auf die richtige Größe kürzen. Sie kennen vor allem die verschiedenen Stoffe und bevorzugen für das Abendanzug den Stoff des Satins gegenüber der guten alten Pokerwolle. Sie als Schneider sind auf der Suche nach Modetrends oder stellen Ihre eigene Kollektionen zusammen, die Sie dann wieder verkaufen können.

Sie als Schuhmacher reparieren abgenutzte Pedale, stellen maßgeschneiderte Schuhe und spezielle Unikate her. So steuern Sie als textiler Laborant die Fertigung und sind dafür zuständig, dass nur die erwünschten Stoffe verwendet werden und dass das richtige Mischungsverhältnis vorliegt. 100 % Elasthan würden für sehr dehnfähige Kleidung stehen, aber sie sollten auch gut und angenehm warm sein.

Wenn Mode in Geschäften, Shops oder Online-Shops verkauft werden soll, müssen zuerst Bilder für Katalog und Bewerbung gemacht werden. Du als Photograph setzt die Mode ins rechte und sorgst dafür, dass die Farbe so real wie möglich wirkt.

Vorwiegend Modeberufe mit Mode

Sie haben immer wieder neue Gedanken im Kopf und möchten aus der gräulichen Welt der Mode herauskommen und Ihre Designs inszenieren. Ob verrückte Kleidung, trendige Armbanduhren oder das neueste Nail Design, Sie lieben es zu erforschen und deshalb sind Modeberufe genau wie Sie.

Die Berufsgruppen, die Sie in diesem Bereich lernen können, sind so vielseitig wie die Modeindustrie. Blog, Magazine und Streetstyle begeistern dich so sehr, dass du deine Kleidung für dich selbst oder andere umgestalten möchtest. Es ist nicht nötig, das Laufrad permanent zu erneuern, auch nicht in modischen Berufsgruppen.

Wer lieber mit Geweben arbeitet, um sie zu remodellieren, für den ist die Arbeit eines Schneiders genau das Richtige. Sie sehen, es gibt einige Wege, einen Berufsstand mit Mode zu erlernen.

Mehr zum Thema