Ausbildungsberufe im Büro mit Realschulabschluss

Berufsausbildung im Büro mit Realschulabschluss

Du arbeitest im Büro und an der Rezeption, führst ein Sekretariat, bereitest Seminare vor und betreust Kunden. Im Bereich Informationstechnologie/Systemintegration wird ein Realschulabschluss erworben. Ausbildung | Kreis Oldenburg Verwaltungsassistenten sind hauptsächlich in der Verwaltung tätig. Oftmals arbeitet er sowohl mit den Kolleginnen und Kollegen im Team als auch mit den Kommunen und Umland zusammen und führt die Tätigkeiten größtenteils in Eigenverantwortung durch. Wie die Verwaltungsassistenten sind auch die Administratoren hauptsächlich in der Verwaltung tätig.

Oftmals arbeitet er mit Teamkollegen oder anderen Stellen zusammen und ist größtenteils selbst für seine Arbeit verantwortlich.

Sekretariatskandidatinnen und -kandidaten absolvieren im Gegensatz zu Verwaltungsassistenten einen "Vorbereitungsdienst", d.h. eine Lehre nach dem Beamtenrecht. Sie verfügen nach erfolgreichem Abschluß über die so genannte "Berufsqualifikation" für die zweite Eingangsstelle der Kategorie 1 und können so eine Erwerbstätigkeit als Beamte ausüben. Beamte mit Bachelorabschluss nehmen die schwierigeren Aufgaben wahr, prägen aber auch das Miteinander auf lokaler und lokaler Basis und setzen Akzente für die Weiterentwicklung der Stadt.

Oftmals arbeitet er mit Teamkollegen oder anderen Stellen zusammen und ist größtenteils selbst für seine Arbeit verantwortlich. Die angehenden Inspektoren werden einem " vorbereitenden Dienst " unterzogen, d.h. einer öffentlich-rechtlichen Unterweisung.

Verwaltungsangestellte mit Bachelor-Abschluss nehmen die schwierigeren Tätigkeiten wahr, prägen aber auch das Miteinander auf lokaler und regionaler Basis und setzen Akzente für die Weiterentwicklung der Stadt. Oftmals arbeitet er mit Teamkollegen oder anderen Stellen zusammen und ist größtenteils selbst für seine Arbeit verantwortlich. In einer 27-wöchigen beruflichen und praktischen Einführung ist nach dem Ende des Studiums der Erlangung der Berufsqualifikation für das Eingangsbüro der Kategorie 2 möglich.

Dies ist für eine professionelle Ausübung als Beamter vonnöten. Sie sind auch in der Infektionsvorbeugung tätig und informieren Autoritäten und die Öffentlichkeit in hygienischen und schädlingstechnischen Belangen. Voraussetzung für die Schulung ist, dass Sie im Besitz des Führerscheins der Kategorie B sind oder unverzüglich machen werden, dass Sie vorsichtig, verantwortlich und kommunikativ sind und dass Sie sich eine professionelle Aktivität mit Aussendienst vorsehen können.

Am 01.12.2018 wird der nächstmögliche Ausbildungsstellenplatz zum Hygieneinspektor anlaufen.

Mehr zum Thema