Ausbildungsberufe im Bereich Medien

Lehrlingsausbildung im Medienbereich

Laufende Ausbildungsberufe in den Bereichen Sprache, Journalismus und Medien. Die audiovisuellen Medien sind der Motor der Kreativwirtschaft. Film, Übersichtsfilm: Medien und Informationen zur allgemeinen und beruflichen Bildung aus dem Bereich: Medien. Die erste Stufe ist eine Kombination aus innerbetrieblicher und schulischer Ausbildung. Gemäß BBiG werden unter anderem folgende Ausbildungsberufe im Medienbereich anerkannt:

Berufsgruppen in den Bereichen Sprachen, Journalismus und Medien

Die audiovisuellen Medien sind der Antrieb der kreativen Industrien. Die audiovisuellen Medien in Deutschland erzielten laut einem Report des Tagesspiegel einen Gesamtumsatz von 10 Mill. stück. In allen Bereichen der Medien wird ein Umsatzwachstum verzeichnet. Ein Einstieg in die Medienindustrie ist aussichtsreich. Ähnliches gilt für die sekundären Gebiete der Sprachen und des Journalismus. Dafür eignen sich die folgenden Ausbildungsberufe:

Mediendesigner, Mediendesigner, Kaufleute für Digital- und Printmedien und vieles mehr. Auf dem Gebiet der Sprachen sind Ausbildungsberufe wie Dolmetscher und Fremdsprachenkorrespondent sehr gefragt. Für diejenigen, die lieber im Bereich des Journalismus arbeiten, wird eine publizistische Weiterbildung empfohlen. Die Einsatzorte sind in Verlagen, Zeitschriften, Werbeagenturen, Übersetzungsagenturen, öffentlichen Verwaltungen und Verlagen. Während Ihrer Berufsausbildung lernen Sie die Werbekonzeption, die Grundzüge von Marketing und Vertrieb, aber auch die Bereiche Steuerung, Copyright, Media Design, etc. kennen.

Dann werden Sie die Akquisition von Autoren, Verlagsrecht und Public Relations während Ihrer Ausbildungszeit sehr gut kennenlernen. Was auch immer Sie wählen, mit einer Sprach-, Journalismus- oder Mediendesign-Ausbildung legen Sie ein wichtiges Fundament für Ihre spätere Karriere!

Medienpädagogische Jobs in Münster - August 2018

Wer in so vielen Medien wie möglich zu Haus ist - vom Druck bis zur Verfilmung - umso besser! Wer das mag und eine Lehre absolviert hat und..... Absolviertes Hochschulstudium oder gleichwertige Berufsausbildung im Bereich der Computerwissenschaften oder der Wirtschaftsinformatik....... Fundierte, praktische Kenntnisse über die digitalen Sender und Social Media. Geisteswissenschaftliche Studien oder eine gleichwertige Berufsausbildung mit den Schwerpunkten.....

Dabei ist ein absolviertes Hochschulstudium oder eine Berufsausbildung im Bereich Design von Bedeutung. Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten. Seit unserer Gründung im Jahr 2016 beliefern wir unsere Kundschaft mit unseren Produkten.

Berufsausbildung zum Kaufmann für Marketing-Kommunikation (IHK) im Doppelstudium: bm

Sie können in nur vier Jahren den nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannte Lehrberuf "Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation" mit einem abgeschlossenen Studium an der Industrie- und Handelskammer sowie einem entsprechenden Studium auf dem Gebiet der Medien- und Arbeitspsychologie erwerben. Über den dualen Ausbildungsgang zur Kauffrau für Marketing-Kommunikation plus B.A. in Medien- und Veranstaltungsmanagement können Sie sich hier informieren.

Marketingkommunikationsspezialisten arbeiten in Vertretungen, Dienstleistern und Vertriebsabteilungen von Großunternehmen und Verbänden. In der Medienumgebung werden Wahrnehmung und Wirkung untersucht und aufbereitet. Das erfahren die Studenten im B.A.-Programm in Medien und Betriebspsychologie. Der Studiengang HMKW, der eigens auf die Medienindustrie ausgerichtet ist, verfügt über eine spezielle Doppelqualifizierung. Zusätzlich zu den allgemeinen psychologischen Grundkenntnissen werden auch medien- und wirtschaftspsychologische Spezialkenntnisse und Fähigkeiten erlernt.

Zusammen mit dem Praktikum zum Fachmann für Marketing-Kommunikation können die beiden Studenten so die Bereiche Psyche und Marketing bestmöglich kombinieren. Weiterführende Angaben zum Anmeldeverfahren, zu Ausbildungs- und Lerninhalten, Studienkosten etc. finden Sie auf der Website des HMKW. Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein und erhalten Sie immer die aktuellsten Nachrichten über diesen Kurs, in dem Sie zwei Diplome erwerben:

Die Dauer des dualen Studiums beträgt 8 Studiensemester oder 4 Jahre. Die nächsten dualen Studiengänge beginnen im VS.

Mehr zum Thema