Ausbildungsberufe für Realschulabschluss

Lehrstellen für Abiturienten

Der Dachdecker ist eine der vielseitigsten Ausbildungen. Es ist für jeden etwas dabei. Ein guter Hauptschulabschluss, ein guter Mittlere Reife oder allgemein oder

Lehrberufe

Werfen Sie dann einen Blick auf die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten, die wir zu bieten haben. Ihre berufliche Bildung findet im Dualsystem statt, d.h. wir garantieren Ihnen eine ganzheitliche Bildung, damit Sie nicht nur die Lehre in der Berufsfachschule kennenlernen, sondern auch nahe am Puls der Zeit sind und somit die praktische Umsetzung nicht verpassen. Wir sind für Sie da, damit Sie Ihre Schulung mit Erfolg abschließen können.

Für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 umliegende Gemeinden wird die neue Firma im Rahmen des Kommunalisierungsprojekts ab dem Jahr 2018 im Namen des WWAV die Leitung der Wasserver- und Abwasserentsorgung übernehmen. Hinzu kommen 15 Kläranlagen. Für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 umliegende Gemeinden wird die neue Firma im Rahmen des Kommunalisierungsprojekts ab dem Jahr 2018 im Namen des WWAV die Leitung der Wasserver- und Abwasserentsorgung übernehmen.

Hinzu kommen 15 Kläranlagen. Für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 umliegende Gemeinden wird die neue Firma im Rahmen des Kommunalisierungsprojekts ab dem Jahr 2018 im Namen des WWAV die Leitung der Wasserver- und Abwasserentsorgung übernehmen. Hinzu kommen 15 Kläranlagen. Für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 umliegende Gemeinden wird die neue Firma im Rahmen des Kommunalisierungsprojekts ab dem Jahr 2018 im Namen des WWAV die Leitung der Wasserver- und Abwasserentsorgung übernehmen.

Hinzu kommen 15 Kläranlagen. Für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 umliegende Gemeinden wird die neue Firma im Rahmen des Kommunalisierungsprojekts ab dem Jahr 2018 im Namen des WWAV die Leitung der Wasserver- und Abwasserentsorgung übernehmen. Hinzu kommen 15 Kläranlagen. Für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und 28 umliegende Gemeinden wird die neue Firma im Rahmen des Kommunalisierungsprojekts ab dem Jahr 2018 im Namen des WWAV die Leitung der Wasserver- und Abwasserentsorgung übernehmen.

Hinzu kommen 15 Kläranlagen.

Mehr zum Thema