Ausbildungsberufe Dresden

Auszubildende Dresden

Ihre Ausbildung bei EFW zum Flugzeug-Elektroniker, Flugzeugmechaniker, Verfahrensmechaniker oder Zerspanungsmechaniker. Lehrberufe an der SLUB (PDF). Mit der Ausbildung im SRH Berufsbildungswerk Dresden finden förderungsbedürftige junge Menschen die besten Voraussetzungen für ihren Einstieg ins Berufsleben.

sowie der Firma rehabilitationstechnik Dresden mbH.

Seit 25 Jahren ist die Orthopädie- und Rheatechnik Dresden in Dresden ein leistungsfähiger Ansprechpartner für die Bereiche Wellness, Health und Mobilitätsmanagement. Damit wir diesem hohen Qualitätsanspruch auch in Zukunft standhalten können, setzen wir auf den Menschen und seinen Beratungs- und Betreuungsbedarf. Die berufliche Bildung spielt im Betrieb eine besonders wichtige Rolle. Im landesweiten und überregionalen Auszubildendenvergleich in den Fachrichtungen orthopädische Technik und orthopädische Schuhtechnik haben wir bereits mehrmals überdurchschnittlich gute Ergebnisse erzielt.

Deshalb hat uns die Handwerkskammer Dresden als vorbildlichen Ausbilder " Für spezielle Leistungen für das handwerkliche Gewerbe " ehrt. Durch die kontinuierliche Aus- und Fortbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird eine gleichbleibend gute Service- und Produktqualität sowie eine optimierte Kundenbelieferung nach dem neuesten Stand der Technik sichergestellt. Schauen Sie sich unseren neuen Ausbildungs-Flyer an oder werfen Sie hier einen Blick auf die Gesamtübersicht unserer Ausbildungsberufe:

Tätigkeitsbereiche Tätigkeitsfelder

Als Spezialist für Fachkräfte der Fachrichtung Warehouselogistik ist ein gutes physisches Verständnis und ein guter Abiturabschluss oder ein sehr guter Abschluss der Hauptschule erforderlich. Der Ausbildungszeitraum umfasst 3 Jahre. Dies führt zu erhöhten Ansprüchen an die Diagnose des Fahrzeugs. Der damit verbundene umfassende Berufsabschluss wird daher in einem neuen Lehrberuf berücksichtigt, der Mechaniker und Elektriker vereint und die bisherigen Lehrberufe "Kfz-Mechaniker" und "Kfz-Elektriker" ablöst.

Die Komplexität dieser Technologie setzt ein außergewöhnlich gutes Wissen über die vernetzten Anlagen voraus. Kfz-Interessierte, die ein gutes physikalisch-technisches Wissen (insbesondere in den Bereichen Elektrotechnik, Physik und Hydraulik) sowie einen fundierten Abiturabschluss oder einen sehr gut abgeschlossenen Realschulabschluss haben, haben die besten Bedingungen für ein Ausbildungsplatz. Der Ausbildungszeitraum umfasst 3,5 Jahre.

Inspektion und Wartung von Kfz-Rahmen, -Karossen und -Oberbauten, Jeder, der sich für Kraftfahrzeuge interessiert, Freude an Handarbeit hat und ein gutes physikalisch-technologisches Wissen besitzt, hat bereits gute Vorraussetzungen. Auf Grund der höheren Ansprüche ist nach wie vor ein Sekundarschulabschluss oder ein sehr guter Sekundarschulabschluss vonnöten. Der Ausbildungszeitraum umfasst 3,5 Jahre. Wenn Sie sich für Kraftfahrzeuge und Lacke interessieren und ein Gespür für Physik und Technik haben, haben Sie gute Vorraussetzungen für die Einarbeitung.

Aufgrund der erhöhten Ansprüche an den neuen Berufsstand ist ein Sekundarschulabschluss oder ein guter Sekundarschulabschluss vonnöten. Der Ausbildungszeitraum umfasst 3 Jahre. Als Bürokauffrau oder -mann sollte man zumindest einen Sekundarschulabschluss haben, vor allem aber an kaufmännischer Arbeit interessiert sein und bereit sein, mit Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten.

Der Ausbildungszeitraum umfasst 3 Jahre. Sie können nach Ihrer Schulung in den Bereichen Verkauf, Service, Einkauf oder Lagerwesen arbeiten. Wenn Sie sich für das Angebot "Automobil" und für moderne Technologien interessieren, wenn Sie sich mit der Daten- und Informationsbearbeitung auseinandersetzen wollen und wenn Sie offen für den Kontakt zum Kunden sind, haben Sie mit Ihrer Berufsausbildung zum Kfz-Beauftragten die beste Entscheidung getroffen.

Aufgrund der in den Autohäusern geltenden strengen Auflagen ist ein guter Hauptschulabschluss oder ein gutes Reifezeugnis vonnöten. Der Ausbildungszeitraum umfasst 3 Jahre.

Mehr zum Thema