Ausbildungsbeginn Januar 2016

Trainingsbeginn Januar 2016

Registrierte Ausbildungsplatzbewerber von Oktober 2015 bis Januar 2016 für den Ausbildungsbeginn bis Ende 2015. Registrierte Ausbildungsplatzbewerber von Dezember 2015 bis Juli 2016 als Kind ohne Ausbildungsplatz. Angemessene Ausbildungsvergütung angepasst an die Empfehlungen vergleichbarer Ausbildungsberufe zum 01.01.2016.

Nächster Ausbildungsbeginn: Januar 2016 in Planung.

Ökonomie und Sozialwissenschaften Teil 1: Programmaufgaben mit Lösungsansätzen - Wolfgang Grundmann, Corinna Heinrichs, Klaus Schüttel

Dr. Wolfgang Grundmann verfügt über 35 Jahre Lehrerfahrung im Bankenunterricht an der Händlerschule Heidenstieg in Hamburg. Dr. Corinna Heinrichs ist langjährige Mitglieder des Prüfungsausschusses der IHK, Autorin von erfolgreichen Prüfungsbüchern für angehende Bankiers und Redakteurin der Fachzeitschrift BANKFACHKLASSE, Dr. Corinna Heinrichs ist Schülervertreterin an der Berufslichen Hochschule für Banken, Versicherungen und Recht in Hamburg, Klaus Schüttel studierte Rechtswissenschaften.

Dort ist er seit vielen Jahren Mitglied des Prüfungsausschusses der Industrie- und Handwerkskammer.

Tarif & Sashima Fünfte Ausbildung: Light Healer Archiven

Im Training bekommen die Teilnehmenden Zugang zu unterschiedlichen Lichtverhältnissen. So steht ein weites Feld an energetischen Eigenschaften und Verfahren zur VerfÃ?gung, es können Hinweise auf alte Erfahrungswerte freigesetzt werden, die sich als verhÃ?rtete Gebilde in den subtilen Körpern ablagern. Durch die Integration des Seins in einen stimmigen Lichtfluss zwischen Himmels und Erden wird eine tiefe Genesung möglich.

"Eine Bildung, die gleichzeitig veraltet und frisch ist. Das Gedächtnis des Lichts ist veraltet und das Gedächtnis des Lichts verheilt alle Zeichen in unseren Gedächtnissen, alle Zeichen im Korpus und in den Leuchtkörpern. Das Neue ist, dass wir ein gewisses Maß an Lichteinfall benötigen, um die seit der Atlantiszeit verhärtete Lebenserfahrung zu verarbeiten und die daraus resultierenden Verformungen oder Härtungen ins Lot zu bringen, so dass sich das Lebewesen hier und jetzt wieder als Leuchte und in seinem Lichtfluss wiederfinden kann.

Das ist der Zweck des Trainings, denn die meisten Erkrankungen, ob geistig, physisch oder geistig, werden nur dadurch verursacht, dass der Lichtstrom nicht sicherstellen kann, dass ein ausgewogener Fluss zwischen dem eigenen und dem Erdreich fliessen kann und die Einbindung von Erfahrung". Unterschiedliche Lichtqualitäten werden bereitgestellt, um die subtilen Stellen zu entschlacken und den Fluss zu den Organsystemen und den eigenen Kraftzentren wiederherzustellen.

a. Gleichgewicht des Wärme- und Kältehaushalts), und das Wesen in einen stimmigen Fluss zwischen Mensch, Erden und Sonnen zu integrieren, - mit Farbessenzen und der Produktion von Heilmandalas zu arbeiten, - Zugriff auf das persönliche Licht der Seele und seine Eigenschaft zur Förderung der Besserung. Ausbildungsdauer: 24 Tage in 4 Blocks über 1 Jahr verstreut, Kosten: 3500 ? zuzüglich Mehrwertsteuer.

Die aktuellen Schulungstermine:

Mehr zum Thema