Ausbildungen die nur 1 jahr Dauern

Schulungen mit einer Dauer von nur 1 Jahr

Ich habe bisher nur positives Feedback erhalten. Suchen Sie nach Schulungen (Dauer nicht mehr als 1 Jahr). Diskussionsforum Nun erzählte mir ein Freund von mir von einem Grundpflegekurs. Dies wäre eine Ausbildung von 200 Std. (3 Monate) und dann könnte ich z.

B. in einem Altenheim mitarbeiten. Aber, dass das nicht mein Problem ist, ich frage mich, was es noch gibt. Zuerst möchte ich also überdenken, warum du keinen Arbeitsplatz finden kannst und ob du gerne als Grafikdesigner arbeitest?

Um in diesem Gebiet weiterarbeiten zu können, würde ich mich bemühen, am Ballzubleiben. Mir fällt sofort ein: - Suche nach Weiterbildungskursen, die mit Grafikdesign zu tun haben. Sonst würde ich mich beim Arbeitslosenamt erkundigen. Des Teufels will wissen, nach welchen Leuten sie Ausschau halten... neulich hatte ich ein Interview und die Dame sagte, sie hätte mich nicht einladen können, wenn sie gewusst hätte, wo ich lebe (war schon sehr weit weg....).

Das Praktikum wurde mir vom Arbeitsministerium lieber nicht vorgeschlagen........ Wenn dies aber wirklich Ihr Traumberuf ist, dann würde ich mir wirklich noch einmal bei Ihnen vor Ort ansehen, ob es in diesem Gebiet keine Weiterbildungskurse gibt. Mit zunehmender Anzahl von Kenntnissen/Kursen usw., die Sie belegen können, sind Ihre Möglichkeiten, als Grafikdesigner wieder aufgenommen zu werden, umso größer.

Haben Sie schon einmal das Arbeitslosenamt oder sonst etwas gefragt, ob sie etwas wissen? Meine ehemalige Mitarbeiterin hat ihr eigenes Unternehmen mit Grafikdesign gegründet, vielleicht wäre das eine gute Idee? Ja, ich hatte bereits einen Termin im Arbeitslosenbüro. Gegenwärtig gibt es Schulungen, aber sie helfen mir nicht wirklich. Hmm, ich habe auch schon darüber nachgedacht, ob ich mich unabhängig machen kann, aber ich bin hellseherisch im Augenblick nicht in der Position, dies zu tun:( Dafür mangelt es mir an der Stärke.....

Falls Sie in Ihrer Nähe keine Stelle finden, kann Ihnen das Arbeitslosenamt eine Nachschulung bezahlen. Ebenso wie Reisekosten und jegliches Equipment. Falls Sie in Ihrer Nähe keine Stelle finden, kann Ihnen das Arbeitslosenamt eine Nachschulung bezahlen. Ebenso wie Reisekosten und jegliches Equipment. Umstieg, fragte ich bereits. Sie bezahlen nur, wenn man den Job aus Gesundheitsgründen nicht mehr machen kann.

Finde die wahre Frechheit, denn sie sind auf der anderen Straßenseite nur an den Motten und denke, man würde sich nicht genug das A****** reißen, um einen Arbeitsplatz zu bekommen..... Nun, aber wenn du behauptest, dass du auf 2 oder 3 andere Orte begrenzt bist und sonst die Gegend nicht verlassen willst, dann verstehe ich ehrlich gesagt nicht, warum dir eine Nachschulung gezahlt werden sollte.

Probieren Sie es doch mal aus, meiner Ansicht nach ist es noch zu frÃ?h fÃ?r eine Nachschulung. Ich denke, die Ausbildung zum Lokomotivführer dauert weniger als ein Jahr und ich werde bereits entlohnt.

Mehr zum Thema