Ausbildungen die man nur mit Abitur machen kann

Trainings, die nur mit einem High-School-Abschluss durchgeführt werden können.

Darüber hinaus gibt es einige Ausbildungsformen, die Sie nur mit einem Schulabschluss machen können. standardmäßig, auch wenn Sie einen Schulabschluss haben und somit studieren könnten. berufliche Entwicklung, die Sie nach einer Ausbildung machen können. berufliche Entwicklung, die Sie nach einer Ausbildung machen können. Du kannst aber auch erst eine Ausbildung machen und dann kannst du noch dein Abitur machen.

Was für eine Art von Training kann man nur mit dem Abitur machen? Auszubildende ( "Beruf, Training, Job")

Meine Lehre habe ich in diesem Jahr selbst als Kauffrau für Informationstechnologie begonnen. Obwohl der Lehrberuf an sich aus dem Realschulabschluss stammt (glaube ich), aber dort muss man (vor allem in den großen Betrieben) meist noch Abitur machen. Es sind gut 20 Personen hier und sie haben alle von uns bekommen und wenn man das mit einem Realschulabschluss machen will, muss man sehr gut sein, um akzeptiert zu werden.

Gehen Sie dazu mit einem entsprechenden Gesprächstermin zur Arbeitsvermittlung. Es gibt auch ein großes Bewerbungsportal, auf dem Sie sich mit Jobs beworben können, die sonst nicht immer auf anderen Websites zu finden sind. Fast alle, außer den Berufen, die ein Ende haben. Sie sollten in erster Linie darauf achten, etwas zu tun, das Ihnen gefällt, und weniger darauf achten, ob der Berufsstand für das Abitur "gut genug" ist.

Ein Freund von mir entschied sich trotz ihres hervorragenden Abiturs, Friseur zu werden.

Sollte ich das Abitur machen oder ziehe ich eine Lehre vor? Das ist eine gute Idee. (Schule, Abi)

Alle meine Erziehungsberechtigten haben mir gesagt, dass ich mit diesen Zeugnissen mein Abitur machen muss. Nun, ich hatte keine Lust mehr auf die Uni zu gehen und beschloss dann, zur Uni zu gehen. Danach absolvierte ich meine Berufsausbildung zur Einzelhandelskauffrau. Ich habe meine Lehre im letzten Jahr absolviert.

Dann entschied ich mich doch noch, die High School zu absolvieren. Wer jemals lernen will, braucht das Abitur. Für ein Studium an einer Universität benötigen Sie die Abiturprüfung. Für ein Studium an einer Universität genügt jedoch die fachhochschulische Ausbildung (Fachabi). So kannst du auch ein Fachexperiment machen, wenn du nicht glaubst, dass du das Abitur machen kannst.

In einer Berufsschule können Sie das Abitur mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen absolvieren. Möglicherweise ist es für dich einfacher, das Abitur zu machen, weil du nicht mehr alle allgemeinen Themen wie z. B. Geschichtswissenschaft, Geographie usw. dort hast. Hier kann man die Fachhochschulreife innerhalb von zwei Jahren erlernen. Hier können Sie die allgemeinbildende Hochschulzugangsberechtigung erlernen. Du kannst aber auch erst eine Lehre machen und dann kannst du noch dein Abitur machen.

Es ist auch möglich, einen Lehrplatz ohne Schulabschluss zu bekommen und sich nach der Lehre weiterzubilden.

Mehr zum Thema