Ausbildung zur Flugbegleiterin

Schulung zur Flugbegleiterin

Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich bei einer Fluggesellschaft für eine Ausbildung zur Stewardess oder Stewardess bewerben. Die Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter sorgen für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Passagiere einer Fluggesellschaft über den Wolken. Fähigkeitstest und intensives Training.

Flight Attendants - Berufliche und berufliche Fortbildung

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie Ihren Hochgebirgsflug in Ruhe auskosten. Schließlich bist du jetzt Flugbegleiterin und darfst jeden Tag im Paradies mitarbeiten. Die Ausbildung zur Flugbegleiterin ist nicht allzu langwierig, so dass eine Zusatzausbildung nicht schädlich sein kann. In einer Flugbegleitschule zum Beispiel werden von Eurowings verschiedene Trainingskurse angeboten, in denen auch die Umgebung einer Kabine nachgebildet wird.

Sie sind als Pförtner die höchstrangige Flugbegleiterin und fungieren als Vermittler zwischen der Cockpitcrew und dem Bordspersonal. Natürlich tragen Sie ein viel größeres Verantwortungsbewusstsein, das auch angemessen honoriert wird - mit bis zu 7.000 EUR pro Monat oder einem Jahresdurchschnittsgehalt von 70.000 EUR pro Jahr.

beruhigt die Nerven der Fahrgäste. Die Fahrgäste rasch und kompetent mit Essen und Trinken ausstatten. im Ernstfall die Fahrgäste ausweisen.

Flugbegleiterin

Sind deine StÃ?rken SelbststÃ?ndigkeit, FlexibilitÃ?t, organisatorisches Talent und Teamgeist? Haben Sie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in der englischen Sprache und möchten in vielen Ländern spannende Menschen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund treffen? Beginnen Sie Ihre Laufbahn als charmante Gastgeberin über den Dächern! Beginnen Sie Ihre Laufbahn als charmante Gastgeberin über den Dächern!

Seien Sie gespannt darauf, Sie kennenzulernen!

Flugbegleiterausbildung - September 2018

Sie sind als Flugbegleiterin in der Karriere eines Sergeants für die sichere und angenehme Beförderung von Fluggästen zuständig..... Mindestalter 18 Jahre * Mindestformat 1,65 cm * Sehr gute Deutsch- und Englandkenntnisse * Hohe Dienstleistungsorientierung und..... Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten. Wir bilden Sie in über 1.000 Berufsgruppen aus - in Uniformen und Zivilkleidung.

¿Wie werde ich eine Flugbegleiterin?

Für die Arbeit als Flugbegleiterin müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben und einige rechtliche Bedingungen einhalten. Hierzu zählt auch die Lufttüchtigkeit, die in einem besonderen ärztlichen Gutachten nachgesehen wird. So dürfen sie beispielsweise nicht an Zuckerkrankheit leiden oder ihre Sehkraft darf +/- 5 Dioptrien nicht überschreit. Wenn Sie diese Bedingungen erfuellen, können Sie sich bei einer Fluggesellschaft für eine Ausbildung zur Flugbegleiterin oder Flugbegleiterin unterbreiten.

Bei den meisten Fluggesellschaften gibt es zusätzliche Ansprüche an ihre Mitreisenden.

Mehr zum Thema