Ausbildung zur Bürokauffrau mit Hauptschulabschluss

Lehre als Bürokaufmann mit Hauptschulabschluss

Auch eine Bewerbung mit einem sehr guten Realschulabschluss ist möglich. Grundvoraussetzung ist mindestens ein Hauptschulabschluss. Darf ich als Büroangestellter mit Hauptschulabschluss einsteigen? Ausgebildet, berufstätig

In dieser Form gibt es die Ausbildung zum Bürokaufmann nicht mehr, denn 2014 gab es eine Reorganisation der kaufmännischen Berufe, d.h. die drei Unternehmensbereiche Bürokaufmann/-frau, Bürokauffrau für Kommunikation und Bürokauffrau wurden zu einer einzigen Ausbildung, dem Bürokaufmann/der Frau zusammengeführt. Aus rechtlicher Sicht gibt es für diesen Beruf keinen Pflichtschulabschluss, obwohl viele Unternehmen in ihren Stellenausschreibungen nach Bewerbern mit Hauptschulabschluss, wenn nicht gar einem Hauptschulabschluss nachfragen.

Weil die Ausbildung zur Bürokauffrau auch eine der beliebtesten Ausbildungsberufe ist, wird es schwierig werden, sich gegen die hochqualifizierten Wettbewerber mit Hauptschulabschluss zu behaupten.....

wichtiger Austausch von Ausbildungsplätzen

Auch in diesem Jahr stellt das Weiterbildungszentrum wieder 45 Nachwuchskräfte in betrieblichen Ausbildungsplätzen in verschiedenen Berufen ein! Wir sind auf der Suche nach motivierten jungen Menschen, die weitere Fördermöglichkeiten wie z. B. Hilfsunterricht oder Examensvorbereitung nutzen mochten. Weitere Informationen und alle Ausbildungen findest du hier: So fällt es jungen Menschen mit einer Behinderung, die beispielsweise verblindet sind oder sich nicht gut aufhalten können, schwer, einen Lehrplatz zu haben.

Überbetriebliche Ausbildungsgänge gibt es in sehr verschiedenen Ausprägungen. Wie eine Ausbildung mit Unterstützung für behinderte Menschen und jüngere Erwachsenen möglich und sinnvoll ist, zeigen wir Ihnen in diesem Ausschnitt. Der Verbund Intklusion Frankfurt hilft Ihnen bei vielen Fragen und ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Einbeziehen. Im Maßnahmenkatalog CHANCE BERUF unter www.gjb-frankfurt. de finden Sie unter anderem Möglichkeiten für Kinder und Jugenliche mit psychologischen Problemen.

Hinweis für sie: Für sie: Die jungen Frauen: In Frankfurt am Main wird ein vorbereitender Kurs für weibliche Interessenten zur Ausbildung zur Krankenschwester und Pflegehelferin durchgeführt. Voraussetzung ist zumindest ein Hauptschulabschluss. Auf dem neuesten Stand und arbeitsmarktnah können Sie sich von allen Fachkammern zum Themenbereich Ausbildung informieren. Von Konstruktion und Kleidung bis hin zu Glass und Paper - Schulmädchen* werden hier auch persönlich zu allen Aspekten ihrer Ausbildung betreut.

Sie können sich im Berufs-Informations-Zentrum (BiZ) der Arbeitsvermittlung über Ausbildung und Job erkundigen - so oft und so lange Sie wollen! Wenn Sie auf dem offenen Lehrstellenmarkt keinen Lehrstellenplatz gefunden haben, gibt es bestimmte Bedingungen, unter denen Sie eine Ausbildung bei einer Bildungseinrichtung abschließen können.

Die Jugend- und Sozialbehörde der Landeshauptstadt Frankfurt am Main unterstützt die nachfolgenden Ausbildungsprogramme: tripp für jugendliche frauen: Junge damen im zwichen 16 und 27 Jahren erhalten bei uns eine ausserbetriebliche ausbildung zur einzelhandelsfachfrau und zur handelskauffrau. Tipps für jüngere Frauen: Der Verband für berufliche Bildung von Fraunhoferinnen e. V. (VbFF) trainiert die jungen Mädchen in unterschiedlichen Lehrberufen, z. B. als Bürokauffrau.

Insbesondere für jüngere Frauen wird eine berufsbegleitende Ausbildung durchlaufen. Die Caritas Frankfurt gibt Ihnen die Gelegenheit, eine externe Ausbildung in 8 unterschiedlichen Berufsgruppen zu absolvieren. Die VAE bieten für Jugendliche im Alter von 16 bis 30 Jahren eine Ausbildung zum Maler und Lackierer an. Mit dem Evangelischen Verband für Jugendarbeit in Frankfurt e. V. wird für Jugendliche aus Frankfurt und für Jugendliche eine Ausbildung zum Tischler ermöglicht.

Wasser - Ausbildung zur Haushälterin und Hauswirtin, Köchin, Fachfrau für Hotellerie am ZfW für Jungendliche / Jungendliche unter 27 Jahren, wohnhaft in Frankfurt. Die Aktion richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren, die in Frankfurt am Main leben. Das IB Frankfurt am Main bildet in 24 Monate am Bike Point für 16- bis 25-jährige Jugendlichen mit Sitz in Frankfurt am Main zum Fahrradmechaniker aus.

Es gibt Ausbildungsplatzbörsen für die Suche nach Lehrstellen. In Internetportalen werden oft gleichzeitig Praktika und Ausbildungsstellen angeboten. Was ist der Name des Unternehmens, wofür wird es ausgebildet, wann beginnt die Ausbildung und welche Schulanforderungen werden gestellt? Praktisch können Sie den Beginn Ihrer Ausbildung von Anfang an in Ihrer Suche vorgeben. Weiter übersichtlichere Portale: Oftmals ist es möglich, branchenspezifische Offerten aus den allgemeinen Wertpapierbörsen für Ausbildungsstellen herauszufiltern.

In einigen Bereichen gibt es eigene Internet-Portale und spezifische Trainingsangebote. Aufgrund des vielfältigen Ausbildungsangebots der chemischen und pharmazeutischen Wirtschaft in Labors, Betrieben oder Büros unterhält die Arbeitsgemeinschaft für die chemisch-technische und verwandte Wirtschaft eine hessische Homepage mit einer eigenen Ausbilderbörse. Ausbildungsplätze in Frankfurt und der Region Rhein-Main: Regionsweite Ausbildungsplätze und offene Ausbildungsplätze in Frankfurt am Main zur Überprüfung.

Die modisch orientierte Ausbildungsstätte in Frankfurt am Main: Die zielgerichtete Suche nach Ausbildungsplätzen in der fränkischen Textil- und Modeindustrie ist mit Unterstützung der Stellenbörse der Frankfurt School for Clothing and Fashion möglich. Im Raum Frankfurt gibt es spezielle Lehrstellenangebote. In den verschiedenen Verantwortungsbereichen der Gemeinde Frankfurt am Main gibt es zum Beispiel ein breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten.

Auf dieser Seite können Sie sich für eine Ausbildung bei der Firma FRANPORT am Flughafen Frankfurt bewerben: Eine Ausbildung bei Lufthansa finden Sie unter diesem Link: Auf der Fachmesse "Einstieg" stellen viele Aussteller* ihre offenen Ausbildungs- und Praktikumsangebote vor. Grundsätzlich werden in der Stadt mehr als 20 Berufe ausgebildet. Die Ausbildungsberufe umfassen neben Zahnarzthelfern auch Gärtner*in oder Bachelor of Arts in Public Administation.

Die Ausbildungschancen der Lufthansa sind unter dem Motto "Training on the upswing" zu sehen. Ob Pilot*in, Flugbegleiter*in, Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistung, Flugzeugmechaniker*in oder eine Ausbildung in der Gastronomie - die Ausbildung erfolgt in den verschiedensten Ausbildungsberufen. Ein wichtiger Ausbildungsbetrieb ist hier der Pharmazeutische Hersteller Sanofi-Aventis. Provadis bietet rund 20 Ausbildungen an, die von wissenschaftlich-technisch bis hin zu kaufmännisch reicht.

Jedes Jahr werden hier 110 Schüler* erzogen. Die Deutsche Bundesbahn benötigt je nach Tätigkeitsfeld einen Haupt-, Realschul- oder sonstigen Schulabschluss. In den Frankfurter Innenstädten werden jedes Jahr rund 60 Lehrstellen ausgeschrieben, zum Beispiel Elektrotechniker für Wirtschaftsingenieurwesen, Kauffrau für Verkehrsdienstleistungen für Abiturienten und Rohrleitungsbauer für Gymnasiasten. Die Palette der Ausbildungsangebote des Landes Hessen ist breit gefächert.

Im Rhein-Main-Gebiet übernimmt die FES die Abfallentsorgung, die Grüne Pflege und die Städtereinigung und bietet Schulungen in den verschiedensten Berufen an. Auch wer seine Ausbildung mit Erfolg absolviert, hat gute Aussichten auf eine Übernahme.

Mehr zum Thema