Ausbildung zur Bürokauffrau

Berufsausbildung zum Bürokaufmann/-frau

Sie sind als Bürokaufmann/-frau ein Allrounder. Wie viele andere Ausbildungsberufe wird auch die Ausbildung zur Bürokauffrau im dualen System abgeschlossen und vom Staat anerkannt. Berufsausbildung Bürokauffrau Jobs| derzeit 70+ offen Auftragseingabe und -abwicklung, Telefonkontakt mit Auftraggebern und Handelsvertretern, Erstellung von Telefonbüchern für die Druckindustrie, Dateipflege, Vorbereitung der...

. Zusammenarbeit in der Finanzbuchhaltung, Verarbeitung von Posteingangsrechnungen, Prüfung und Vorabrechnung von Kasseneingängen, Distribution und Verarbeitung von Posteingangspost, allgemeines Büro und Assistenzarbeit..... Telephonischer Auftragseingang und Kundenanfrage, Auftragseingang von Auftragseingängen, Lager- und Produktinformationen, Erstellung von Angeboten, Rechnungsprüfung, Instandhaltung und Betreuung.....

Unterstützung von nationalen Anzeigenkunden und Medienagenturen, Medienberatung und -vertrieb, Neukundengewinnung, Entwicklung langfristiger Marktbeziehungen, Erarbeitung und Darstellung von individuellen Lösungen,..... Dein Aufgabenbereich: Abwicklung von Telefon- und Direktanfragen, Ansprechpartner für Besucher/innen, Terminvereinbarung für Therapeuten, allgemeine Sekretariatsarbeiten (Schriftverkehr..... Sie arbeiten mit unterschiedlichen EDV-Programmen, beantworten E-Mails und telefonieren mit anderen Fachbereichen oder Dienstleistern, auch die Postbearbeitung ist Teil Ihrer Arbeit.....

Berufsausbildung zum Bürokaufmann/-frau

Kaufleute führen alle kaufmännischen, administrativen und organisatiorischen Arbeiten in einem Unternehmen, einer Behörde oder einem Verband durch und stellen sicher, dass der Informations- und Kommunikationsfluss innerhalb des Unternehmens einwandfrei funktioniert. Darüber hinaus betreuen sie Steuer- und Versicherungsangelegenheiten sowie Bestands- und Umsatzzahlen. Die routinemäßige Handhabung von E-Mail, Telephon, Post und Telefax und der dazugehörigen Office-Software ist die Basis für die effektive Abwicklung der verschiedenen Teilaufgaben.

Dementsprechend vielfältig sind die Einsatzmöglichkeiten für die spätere Beschäftigung von Büroangestellten. Kaum ein Gebiet, in dem keine Büroangestellten tätig sind, und kaum ein Gebiet, in dem die Ausbildung von Büroangestellten nicht ausreicht. Ausgeprägtes Ordnungsgefühl und sorgfältige Vorarbeit verhelfen den Büroangestellten dazu, den vielfältigen Arbeitsalltag unter Kontrolle zu halten.

Vor allem für junge Menschen mit Schulschwierigkeiten und anderen Behinderungen setzt sich die Bundesagentur für Arbeit für den Erhalt beruflicher Qualifikationen in so genannten innerbetrieblichen oder externen Institutionen ein. Das Angebot an Plätzen ist sehr limitiert. Weitere Sonderangebote für junge Menschen ohne solche Restriktionen gibt es nicht. Auch wenn es einfach weniger Stellen gibt als junge Auszubildende, werden sonst den meisten jungen Menschen nur empfohlen, sich um einen Ausbildungsplatz zu bemühen.

Möglicherweise muss der Antrag auf Herausgabe des Bundesamtes für Berufsbildung zunächst durchgesetzt werden, da die Möglichkeiten einer "schulischen Ausbildung" in Hessen noch nicht ganz ausgereizt zu sein scheinen - in anderen Ländern ist dies die Regel- und auch Bundesfinanzierung für diese Ausbildung.

Mehr zum Thema