Ausbildung zum Krankenpfleger 2017

Krankenschwesterausbildung 2017

Der nächste Bundestag wird - nach der Bundestagswahl im September 2017 - debattieren. An der Schnittstelle zwischen Medizin und Pflege sind Sie für den Menschen da. Bei uns erhalten Sie eine zielgerichtete und abwechslungsreiche Ausbildung. Ab September 2017: Seit 2004 wird zusammen mit der Gesundheits- und Kinderpflege eine integrierte Ausbildung in Gesundheit und Pflege angeboten. Im: Willy Oggier (Hrsg.

): Healthcare Switzerland 2015-2017 Im: Willy Oggier (Hrsg.): Healthcare Switzerland 2015- 2017. 3 Jahre Ausbildung zur Gesundheitsschwester.

Pflegepersonal und Krankenschwestern

Das Gesundheits- und Pflegepersonal betreut und betreut in eigener Verantwortung Patientinnen und Patientinnen oder betreuungsbedürftige Personen aller Jahrgänge. Das Berufsbild erfordert pflegerisches und wissenschaftliches Wissen und ist von einer humanen Sichtweise gekennzeichnet. Bei uns erhalten Sie eine zielgerichtete und vielseitige Ausbildung. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Lehrkräften und praktischen Ausbildern lernst du, in deinem neuen Berufsstand souverän und souverän zu sein.

Neben Reisen und Schulungen gehören zu unserer Ausbildung auch konkrete Projektarbeiten und bis hin zu Auslandsaufenthalten. Ein guter Ausbildungsstand ist die Basis für einen festen Job mit vielen Karrierechancen. Und das Beste von allem, denn wir verfügen über eine qualitativ hochwertige Ausbildung! Die Ausbildung startet in der Regelfall am oder nach dem ersten Tag eines jeden Jahrs.

Das Training ist in einen Theorie- und einen Praxisteil unterteilt. In den drei Akademie-Standorten Düsseldorf, Mönchengladbach und Neuss übernehmen wir den Theorieteil der Ausbildung. Das Praktikum findet an den jeweiligen Standorten der Schwesterkliniken statt.

Gesundheitsschule

Um Menschen in unterschiedlichen Versorgungssituationen mit unterschiedlichen Pflegebedürfnissen ausreichend treffen zu können, bedarf es eines hohen Maßes an Fach-, Sozial-, Personal- und Methodenkompetenz. Dies können Spitäler, stomatische, tagesklinische und medizinische Versorgungseinrichtungen sein. Das Training sollte es den Teilnehmern vor allem ermöglichen, die folgenden Tätigkeiten in eigener Verantwortung auszuführen: Zusätzlich ermöglicht das Training den Teilnehmern, die folgenden Tätigkeiten im Zuge der Zusammenarbeit durchzuführen:

Das Training geschieht in einer integrierten Ausprägung, d.h. zwei Drittel der Ausbildung in Gesundheit und Pflege und zwei Drittel in Gesundheit und Kinderpflege finden zusammen statt. Die Ausbildungsinhalte von Gesundheit und Pflege sowie Gesundheit und Kinderpflege sind in den ersten beiden Jahren der Ausbildung gleich. Die Unterscheidungsphase beginnt im darauffolgenden dritten Jahr. Dabei finden getrennte Lektionen in den Bereichen Gesundheit und Pflege oder Gesundheit und Kinderpflege statt.

Gemäß den beiden Etappen findet die Praxisausbildung in unterschiedlichen Bereichen der Stationär- und Ambulanzbetreuung unter Einbeziehung der Betreuung von Menschen aller Altersstufen statt.

Gesundheitswesen und Pflege

Sie werden während Ihrer Ausbildung herausgefordert, Verantwortungsbewusstsein zu entwickeln, sich zu engagieren und neue Aufgaben aufzugreifen. Der Theorieunterricht besteht aus mind. 2.100 Unterrichtsstunden im Rahmen von Gruppenunterricht oder Einzelarbeit. Projektarbeit, schulinterne und externe Schulungen sowie Gruppenarbeit, Vorträge, Vorträge und Praxisübungen flankieren das tägliche Lernen. Der Ausbildungszeitraum ist drei Jahre und erstreckt sich über den Zeitraum vom Januar bis zum Januar eines jeden Jahrs.

Zur Zeit haben Sie ein Anrecht auf mind. 30 Werktage Ferien pro Jahr, von denen 24 kursbasiert geplant sind, wobei Ihnen weitere 6 Tage Ferien zur Auswahl angeboten werden. Während der Trainingszeit haben Sie die Gelegenheit, in unseren Mitarbeiterunterkünften zu einem angemessenen Preis (je nach Verfügbarkeit) zu übernachten. Zum Training brauchst du ein Fahrzeug oder du musst beweglich sein!

Nach dem Leitbild der Vereinbarung von Familien- und Berufsleben haben Sie ab dem 1. Januar 2019 auch die Chance, über einen Zeitraum von vier Jahren eine Teilzeitausbildung in Gesundheit und Pflege zu durchlaufen. Und wie funktioniert das Training? Der Theorieunterricht besteht aus mind. 2.100 Unterrichtsstunden im Rahmen von Gruppenunterricht oder Einzelarbeit.

Projektarbeit, schulinterne und externe Schulungen sowie Gruppenarbeit, Vorträge, Vorträge und Praxisübungen flankieren das tägliche Lernen.

Mehr zum Thema