Ausbildung zu Tierpfleger

Berufsausbildung zur Tierpflegerin

Deswegen ist dieses Training mein Ding! Tierhalter Studienfach: Forschung und Klinik. Die Lehrlingsausbildung erfolgt bei uns, allerdings mit einer sehr begrenzten Anzahl von Ausbildungsplätzen. Während Ihrer Ausbildung zum Tierpfleger mit Schwerpunkt Forschung und Klinik lernen Sie:..

.. Viehpflegerin, spezialisiert auf Klinik & Forschung.

Tierhalter (m/w) - Ausbildung

Eine angehende Tierschützerin schult einen Servicehund auf Befehl. Sie als Tierpfleger in der Wehrmacht kümmern sich um die Gebrauchshunde. In der Bundeswehrschule für Gebrauchshunde kümmern sie sich um sie. Sie lernen Ihre Fähigkeiten und Fähigkeiten in einem anerkanntermaßen qualifizierten Lehrberuf im Bereich Tierheim und Pension. Durch diese Qualifizierung können Sie sich professionell um Tiere kümmern.

Ihre spannende Ausbildung erfolgt im Dualen Systems - in modernsten Einrichtungen der Wehrmacht und in der Berufsfachschule. Professionelle Trainer weisen Sie kompetent in Ihr Arbeits- oder Berufsfeld ein. In modernsten Trainingszentren lernst du sowohl in der Theorie als auch in der Praxis, wie man Tiere professionell betreut und pflegt. Ihre Ausbildung absolvierst du bei einem renommierten Unternehmen unter gesicherten ökonomischen Bedingungen.

Mit ihrer soliden Qualifikation als Tierpflegerinnen und Tierpfleger bieten sie exzellente Berufsaussichten in einer zukunftsorientierten Branche. In Begleitung von fachkundigen Trainern, die für einen guten Start ins Berufsleben bürgen. Im Laufe Ihrer Ausbildung werden Sie Ihr Spezialwissen und Ihre Praxis ständig erweitern. Ihre Ausbildung absolvieren Sie mit einer Abschlußprüfung vor der Industrie- und Handelskammer zu Berlin (IHK).

In der Ausbildung zum Tierpfleger steigt Ihr Ausbildungsvergütung über alle drei Jahre. Für den Ausbildungsbeginn anfangs Juli oder Ende Juni 2019 müssen Sie sich bis zum Stichtag 31. Dezember 2018 nachweisen. Ihre Ausbildung können Sie in Ulmen in Rheinland-Pfalz anstreben.

German Primate Center: Bildung

Für viele junge Menschen steht der Tierpflegerberuf ganz oben auf der Wunschliste der Berufe. Weil das Wesen dieser Aktivität der enge Kontakt mit den Menschen ist. Der Tierhalter garantiert mit seinem Spezialwissen einen artgerechten und verantwortungsbewussten Umgangsformen mit der Tierwelt. Im German Primate Center werden Tierpfleger im Bereich "Forschung und Klinik" unterwiesen.

Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Tierversuchsforschung zum Nutzen von Mensch und Natur. Du lernst während deiner Ausbildung zum Tierpfleger mit Schwerpunkt in den Bereichen Wissenschaft und Klinik:

Mehr zum Thema