Ausbildung Vorziehen

Bildungspräferenz

Verkürzen Sie auch die Dauer Ihres Trainings, indem Sie die Prüfung bevorzugen. Wie lange Ihre betriebliche Ausbildung dauert, hängt insbesondere von Ihrem Ausbildungsberuf, Ihrer bisherigen Berufsausbildung und Ihrem Schulabschluss ab. Müssen Sie im Voraus ankündigen, dass Sie Ihre Ausbildung verkürzen wollen oder wie funktioniert das? in den Fächern, die für den Ausbildungsberuf zum Zeitpunkt der Ausbildung wesentlich sind? Beispiel: Wenn die Ausbildung im Ausgust endet, ist die reguläre Prüfungszeit der Sommer.

Verkürzung der Schulung

Möchten Sie Ihr Training früher als geplant absolvieren? Ein Verkürzen ist möglich, wenn Sie über Berufskenntnisse oder einen Hochschulabschluss verfügen oder wenn Sie gut in der beruflichen Schule sind. Außerdem: Ihr Trainingsunternehmen muss einverstanden sein! Sie können den zweiten festziehen. Stellt man während der Ausbildung fest, dass man im Unternehmen und in der Berufsfachschule gute Ergebnisse erzielt, ist auch eine Kürzung möglich.

Wenn z. B. Ihre Durchschnittsnote in den für die Prüfung relevanten Fachbereichen besser als 2,49 ist, können Sie bei der örtlichen Industrie- und Handelskammer die frühzeitige Aufnahme in die Abschlußprüfung beantragen. Entscheidend ist, dass Ihr Lehrbetrieb und Ihre Berufsfachschule Ihre gute Leistung nachweisen müssen. Wenn die regelmäßige Ausbildungszeit 3,5 Jahre ist, können Sie sie auf 24 Monaten, für 3 Jahre auf 18 Monaten und für 2 Jahre auf 12 Monaten reduzieren.

"â??Ich habe das zweite Jahr meiner Ausbildung zur Anwaltsfachangestellten verpasst. Meine Trainer in einer Nuremberg Anwaltskanzlei haben mich dabei hervorragend betreut. Mein erstes Jahr habe ich mit sehr gut abschluss. Auf die wiederholte Frage meiner Lehrkräfte, ob ich kürzen wolle, sagte ich ja. Die Trainer der Firma dachten, das würde auch Sinn machen.

Selbst innerbetriebliche Lehrgänge, in denen das Material sehr praktisch gelehrt wurde, ermöglichten es mir, die Ausbildung nach zwei Jahren mit gutem Erfolg abzuschließen und rascher mein eigenes Gehalt zu verdienen".

Verkürztes Training nur mit Genehmigung.....

Das Training kann verkürzt werden. Wenn Sie Ihre Abschlußprüfung vorlegen möchten, sollten Sie sich an die örtliche Industrie- und Handelskammer und die Handwerkskammer wenden. Nuernberg ( "dpa/tmn") - Es gibt mehrere Moeglichkeiten fuer Lehrlinge, ihre Ausbildung zu verkuerzen. Zum einen benötigen sie die Genehmigung des Ausbildungsbetriebes. Zum anderen darf die Ausbildung nicht unter einer bestimmten Mindestlaufzeit liegen.

So kann beispielsweise eine 3-jährige Ausbildung auf maximal 18 Monaten und eine 2-jährige Ausbildung auf minimal ein Jahr reduziert werden. Moegliche Gruende fuer eine Verkuerzung der Frist sind z.B. eine absolvierte Ausbildung, die Mittelere Reich oder das Abi, aber auch gute Schulleistungen: Wer in den ausschlaggebenden Faechern einen Durchschnittswert von besser als 2,49 hat, kann die Abschlusspruefung vormerken.

Auf die Dauer der Ausbildung können je nach Land auch Massnahmen wie die Grundqualifikation oder der Schulbesuch einer Berufsschule angerechnet werden. Die lokalen Industrie- und Gewerbekammern und die Fachhandwerkskammern sind die Kontaktpersonen für die Einarbeitung.

Mehr zum Thema