Ausbildung um 1 jahr Verkürzen

Verkürzung der Ausbildung um 1 Jahr

Bis 12 Monate nach Abschluss der Ausbildung, wenn der Auszubildende mindestens 21 Jahre alt ist oder wenn der Auszubildende mindestens 21 Jahre alt ist, ist dafür ein spezielles Feld vorgesehen ("Eine Anrechnung/Reduktion von XX Monaten wird beantragt"). Eine Verkürzung der Ausbildungszeit um ein Jahr ist möglich. Die Dauer kann unter bestimmten Bedingungen verkürzt oder verlängert werden. Der Antrag ist bis Ende Februar des Jahres einzureichen, in dem die Prüfung stattfindet.

Die MFA - Shortening - Berufsschule für Ärzteschaften auf der Elbeinsel Wilhelmsburg

Fachabitur, gleichwertiges Studium oder absolvierte Ausbildung in einem Heilberuf; informeller schriftlicher Gesuch bei der AHV. Die Bewerbung sollte bereits zu Ausbildungsbeginn erfolgen: spÃ?testens am Ende des 1. Ausbildungsjahres, wenn Sie um 1 Jahr kÃ?rzen wollen, spÃ?testens am Ende des zweiten Ausbildungsjahres, wenn Sie um Jahr kÃ?rzen wollen, ist dem Bewerbungsunterlagen eine zertifizierte Ausfertigung des Fach- )Abiturzeugnisses und/oder der Nachweis der absolvierten Ausbildung beizulegen.

Auskünfte über die Abschlußprüfung erteilt Ihnen Ihr Klassenlehrer. Nachdem Sie die Zustimmung der Hamburgischen Landesärztekammer eingeholt haben, kontaktieren Sie mich bitte (Frau Hinsch, R. 55) und legen Sie eine Abschrift dieser Zustimmung mit. Die Lernfelddokumente zur Prüfungsvorbereitung werden ca. ein Jahr vor der vorgesehenen Abschlußprüfung, jeweils am Mittwoch von 13.15 Uhr bis 14.45 Uhr im BS15 anstelle von.

Dort finden Sie Arbeitsmittel und Literaturnachweise für die Entwicklung des Prüfungsmaterials. Hinweis: Der "Ausbildungsnachweis für die Ausbildung zur MFA in der Arztpraxis" muss auch bei verkürzter Ausbildung ausfüllen sein. Tipp: Sie sollten keine signifikanten Abwesenheiten und zumindest keine zufriedenstellenden Ergebnisse in der beruflichen Schule haben, wenn Sie Ihre Ausbildung verkürzen wollen.

Verkürzung der MFA-Ausbildung - Diskussionsforum von Media

Zu Beginn habe ich das erste Jahr gestrichen und das zweite begonnen. Danach ging ich den zweiten ganz ordentlich durch, und als ich in den dritten kommen sollte, sah ich mich mit der Entscheidungsfindung konfrontiert: Tue ich das dritte Jahr ganz ordentlich, wie alle anderen auch, oder sollte ich besser in die "Verkürzungsklasse" gehen).

Wenn du scheiterst, musst du weitere sechs Monate bis zur nÃ??chsten Untersuchung zögern. In der dritten Lehrzeit durchläuft man alles wieder (also vor allem alles aus der ersten Lehrzeit). Wer das erste Jahr nicht geschlagen hat, muss nicht aufholen. Für die Abschlussuntersuchung müssen Sie auch Ihr Zeugnis einreichen, was natürlich bei einer Verkürzung problematisch sein wird.

Ich habe eine MFA-Berichtheft ("Die Beispiellösung aus dem Mfa-Berichtheft" oder ähnliches) auf amazon.de mitgebracht. Es wurde in der Bezeichnung geschrieben: Für ALLE Länder und ALLE Felder - das vollständige Reportbuch ganz generell auszufüllen und zu verfassen, etc..... Dies half mir sehr, da ich nur wenig Zeit hatte, ein Reportageheft zu verfassen (und mir fehlte auch das Praxiswissen).

Mehr zum Thema