Ausbildung mit 9er Abschluss

Lehre mit 9er Abschluss

Wenn der Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss erforderlich ist, möchte ich eine Ausbildung absolvieren. Das Abitur wird am Ende des 9. oder ROSSMANN ab dem 15.08.2019 | Abschluss verliehen: 9.

Büroausbildung. die Voraussetzung für eine qualifizierte Berufsausbildung ist. Der duale Unterricht findet im Betrieb und in der Berufsschule statt.

Abitur nach der neunten Jahrgangsstufe? Befähigung (Schule, Berufsstand, Ausbildung)

Ich habe nach der neunten Schulstufe einen Realschulabschluss, weil ich eine Ausbildung machen möchte und in meiner Anmeldung angeben muss, welchen Abschluss ich habe. Ja, aber wenn man erst nach neun einen Abschluss hat, der in nrw nahezu nichts nützt, muss man ansonsten 10 Jahre in Deutschland zur Vollzeit zur schulischen Ausbildung gehen. Mit einem Abschluss nach neun Jahren wird man mit hoher Sicherheit keine Ausbildung durchlaufen.

Die Hasa 9 ist so gut wie nichts wert. Sie haben nach der neunten Schulstufe einen Haupttschulabschluss, können aber die Schulzeit nur verlassen, wenn Sie bereits ein Jahr lang eine Wiederholung gemacht haben. Gefährdet die zunehmende Technisierung bzw. KIRO / Robotik unsere Arbeitsplätze? Nein, Robotern kann mentale Arbeit nicht ausgleichen.

Vervollständigung und Abreise nach der 9. Stufe

Ausbildungsstart Sie können nach der neunten Stufe eine Ausbildung beginnen. Aber zum ersten Mal müssen Sie ein Unternehmen suchen, das Sie ohne Abschluss akzeptiert. Sie haben die besten Chancen in einem Unternehmen, das Sie gut auskennt oder in dem Sie ein Praxissemester absolviert haben. Wenn Sie kein Unternehmen gefunden haben, das Sie nach der neunten Stufe mit Abitur führt, haben Sie die Gelegenheit, die folgenden Berufsfachschulen im Rhein-Erft-Kreis zu besuchen:

Fortbildung im Nürnberger Stadtregister - Stadtregistratur - Stadtarchiv

Das Nürnberger Staatsarchiv dient seit 2006 als Ausbildungszentrum. Wir bilden alle drei Jahre Spezialisten für Medien- und Informationsdienstleistungen (Schwerpunkt Archiv) und Photographen (Schwerpunkt Architektur- und Industriefotografie) aus. Du hast einen Sekundarschulabschluss der neunten oder einen anderen, zumindest äquivalenten Abschluss. Der Nachwuchs wird von der Landeshauptstadt Nürnberg zum Spezialisten für Medien- und Informationsdienstleistungen (FaMI) im Archivbereich aufbereitet.

Das ist eine Einrichtung, deren Aufgabe es ist, schriftliche, bildliche, Film- und Tondokumente systematisch zu erfassen, zu übertragen, zu verarbeiten, zu indexieren und bereitzustellen. Das FaMI im Bereich der Archivierung evaluiert, ordnet, verpackt, unterschreibt und öffnet Dokumente der Nürnberger Stadtplanung. Diese machen die Nutzer, die in den Leseraum des Städtischen Archivs kommen, mit dem Kulturarchiv bekannt, informieren sie und helfen ihnen, die für sie wichtigen Daten zu finden.

Du hast einen Sekundarschulabschluss der neunten oder einen anderen, zumindest äquivalenten Abschluss. Im Städtischen Archiv Nürnberg arbeitet die Fotografin in den Bereichen Architekturfotografie und Städtebau. Im Rahmen Ihrer Ausbildung im Nürnberger Stadtrecht liegt Ihr Fokus auf der Digitalisierung von Altdokumenten, Altnegativen und Dias mit anschließender Bildverarbeitung und Dokumentierung des Ist-Zustandes.

Zusätzlich erlernen Sie die Ausbildungsschwerpunkte Architektur- und Industrierefotografie sowie den Umgangs mit historischen (analogen) Bildmaterialien, verwalten die Berichtshefte und realisieren die monatlichen Fotoaufgaben des Unternehmens. Das Training erstreckt sich über drei Jahre. Es besteht aus der Praxisausbildung im Nürnberger Staatsarchiv und in einem Block an der entsprechenden Berufsfachschule.

Obwohl dies kein Lehrverhältnis herstellt, vermittelt es dennoch einen ersten Eindruck von den Berufen.

Mehr zum Thema