Ausbildung Mediengestalter

Mediengestalterausbildung

Im Rahmen dieses Trainings lernen Sie das Design verschiedener Medien kennen. In der Berufsschule finden Sie den theoretischen Lernort für Ihre Ausbildung zum Digital- und Printmediengestalter. im Digital- und Printbereich mit der Spezialisierung Consulting und Planning mit dem Top-Trainer

Auf Consulting und Planning spezialisierte Digital- und Printmediengestalter arbeiten eng mit ihren Auftraggebern zusammen, um Offerten für verschiedene Mediaprojekte wie Magazine, Werbeprospekte oder Websites zu unterbreiten. Sie bereiten Berechnungen vor, verfassen Offerten und schliessen Aufträge ab. Er berät seine Auftraggeber detailliert über die unterschiedlichen Realisierungsmöglichkeiten solcher Vorhaben und die damit zusammenhängenden fachlichen Einzelheiten.

Im Rahmen der Projektierung übernimmt er Unteraufgaben des Projektmanagement wie die Personal-, Kosten- und Materialplanung und verarbeitet die Projektierungsdaten. Er visualisiert die Resultate und präsentiert sie den Anwendern in Vorträgen. Beratungs- und Planungsorientierte Digital- und Printmediengestalter sind vor allem in Agenturen oder Anzeigenabteilungen größerer Druck- und Medienunternehmen in der Verlagsbranche tätig und erarbeiten im Sekretariat Offerten und Berechnungen oder verarbeiten die Projektaufgaben am PC.

Sie benutzen Meeting-Räume für Teambesprechungen und Vorträge. In der Praxis sind sie an anderen Arbeitsplätzen tätig und betreuen die Auftraggeber vor Ort. Bei internationalen Interessenten sind auch Aufenthalte im Ausland möglich.

Berufsausbildung zum Digital- und Printmediengestalter mit Schwerpunkt Consulting und Planning (m/w)

Ihre Aufgabe bei uns: Als Mediengestalter, Berater und Planer sind Sie der kompetente und kompetente Gesprächspartner für den Auftraggeber. Sie möchten neue mediale Produkte mit Ihren eigenen Vorstellungen kreieren? Mit Ihrer Ausbildung zum Mediengestalter, der Fachberatung und Fachplanung sind Sie dann auf dem besten Weg. Darüber hinaus sollten Sie in der Lage sein, Ihre Ansicht im Kundengespräch gut darzustellen.

Der Bertelsmann Printing Group ist ein Geschäftsbereich von Bertelsmann mit einem Umsatz von 1,7 Milliarden EUR und rund 9.000 Beschäftigten. Der Konzern vereint ein breit gefächertes Leistungsspektrum - von der Druckvorstufe über den Druckereibetrieb bis hin zur Postzustellung und Broschürenverteilung für eine breite Palette von Produkten wie Zeitschriften, bspw. von Büchern, Telefonbüchern, Katalogen und Broschüren.

Zum Kundenkreis gehören neben Verlagen und namhaften Industrie- und Dienstleistungsfirmen auch erfolgreich operierende Versandhäuser sowie bekannte Handels- und Konsumgüterfirmen. Mehr als 900 hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kümmern sich am Stammsitz der GGP Media für den Druck, die Verarbeitung und den Versand unserer Waren.

Mehr zum Thema