Ausbildung Kfz Mechatroniker

Berufsausbildung zum Mechatroniker im Kfz-Bereich

Stellenangebote Ingenieure und Fachberufe Ausbildung Kfz-Mechatroniker Mechatronikerin Schulung, Ausbildung - Während Ihrer Ausbildung werden Sie Komponenten, Komponenten, Baugruppen nach Ihren Wünschen zusammenbauen, zerlegen und warten. Schulung, Ausbildung - Während Ihrer Ausbildung werden Sie Komponenten, Baugruppen und Anlagen zusammenbauen, zerlegen und warten. Du hast eine Ausbildung zum Mechatroniker / Mechatroniker, Erfahrungen in den Bereichen Kfz-Diagnose und Kfz-Technik, bist im Besitze eines Führerausweises der Führerscheinklasse B und arbeitest ...

.

Ausbildung zum Mechatroniker / Mechatroniker * Besondere Bedingungen und Nutzung interner Dienste - Sie haben langjährige Berufserfahrung als Mechatroniker, unabhängig von der Hersteller.....

Die Mercedes-Benz Peter Praunsmändtl Gesellschaft mit beschränkter Haftung mbH & Co. Geschäftsführer Ingolstadt

Kfz-Mechatroniker mit Fokus auf die Nutzfahrzeugtechnologie sind für die Pflege, den Service und die Reparatur von Nutzfahrzeugen (Transporter, Lkw, Busse und Unimogs), deren Aggregate und Anlagen verantwortlich. Mechanische Mechatroniksysteme wie Bremssysteme, Lenkungen, Automatgetriebe, Fahrwerksysteme auf der einen Seite oder Motor-Management auf der anderen Seite sind durch ihr komplexes elektronisch-mechanisches Zusammenspiel gekennzeichnet. Kfz-Mechatroniker müssen daher in den Fachbereichen Kfz-Mechanik und Kfz-Elektronik (Mechatronik) zu Hause sein.

Mit dem Fokus auf die Nutzfahrzeugtechnologie werden vor allem Vans, Lkw, Busse und Spezialfahrzeuge bearbeitet. Die Kraftfahrzeugmechatroniker der Nfz-Technik prüfen mit Hilfe der technischen Dokumentation und computergestützten Diagnosegeräten die Funktionen von elektrischen/elektronischen, mechanisierten, pneumatischen von Hydrauliksystemen und identifizieren so Fehlfunktionen und Fehlfunktionen. Kfz-Mechatroniker mit Spezialisierung auf Nfz-Technik statten die Kraftfahrzeuge nach Kundenanforderung mit Karosserien und verschiedenen Zusatzausrüstungen aus.

Kfz-Mechatronikerinnen und -Techniker sind immer kundennah tätig. Du arbeitest verlässlich und verantwortungsbewusst. Du erhältst eine herausfordernde, praxisorientierte und zukunftsweisende Ausbildung. Du arbeitest in einem angenehmen Arbeitsklima mit einem guten Arbeitsklima.

Die K+S AG - Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker/in

Zu den Aufgabenstellungen des Kraftfahrzeug-Mechatronikers gehören die Bereiche Projektierung, Instandhaltung und Erprobung sowie die Diagnose, Reparatur und Ausstattung von Kraftfahrzeugen und Anlagen mit dem Fokus auf die Nfz-Technik. Die Kraftfahrzeugmechatronikerin betreibt Autos und deren Anlagen und bringt sie in Gang. Es pflegt und testet Autos und passt ihre Anlagen an. Er diagnostiziert Fehler und Ausfälle, bewertet deren Ursachen und repariert Kfz, Aggregate und Komponenten.

Die Kraftfahrzeugmechatronikerin stattet Fahrzeuge und deren Anlagen aus, um und nach. Sein Tätigkeitsfeld umfasst auch die Prüfung von Kraftfahrzeugen nach der Straßenverkehrsordnung. Da wir jeden Tag mit neuen Autos und neuen Problemen zu kämpfen haben, ist die Ausbildung sehr vielfältig und ist jeden Tag aufs Neue eine Herausforderung".

"â??Wir setzen viele verschiedene Autos instand: kleine Autos wie GelÃ?ndewagen, aber auch groÃ?e Maschinen wie z. B. Lader oder Bohrinseln." Den Lehrberuf stellen wir an den nachfolgenden Orten der K+S aus:: Sie haben an dieser Stelle die Gelegenheit, sich gezielt bei einem oder mehreren K+S-Ausbildungsstandorten zu bewerb. Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihren Ausbildungsstellenplatz bei K+S - wir würden uns schon jetzt darauf gefreut, Sie zu kennen!

Mehr zum Thema