Ausbildung jetzt

Jetzt trainieren

Zur Verbesserung der Trainingssituation Junge Menschen, die die allgemeine Schulbildung beendet haben oder die das zehnte Schuljahr abgeschlossen haben, aber aufgrund von schulischen (z.B. Teilleistungsschwäche) und sozialen Problemen (z.B. Alleinerziehende) bei der Suche nach einem Lehrplatz und während ihrer Ausbildung besonders unter die Arme greifen müssen.

Übungsfirmen, die auf die Bereitstellung eines Ausbildungsplatzes und einen gelungenen Studienabschluss vorbereitet sind.

Zugleich sollen die Unternehmen von der Belastung befreit werden, junge Menschen auszuwählen und auf dem Weg zum Erfolg ihrer Ausbildung zu unterstützen. Für den Support stehen wir Ihnen zur Verfügung!

Training now" programmiert

Das aus dem ESSF und dem Wirtschaftsministerium finanzierte Finanzierungsprogramm "Training Now" ermöglicht eine deutliche Verbesserung der Ausbildungsmöglichkeiten für Schulabsolventen und hilft Unternehmen bei ihren Ausbildungsbemühungen. Das heißt, in guter Kooperation zwischen den Teilnehmern wird die gezielte Platzierung in einem betrieblichen Ausbildungsverbund gefördert und abgestimmt. Bei Abschluss eines Trainingsvertrages wird die Überwachung und Betreuung fortgesetzt.

Die CEB veranstaltet während der Ausbildungszeit kostenlose Unterstützungs- und Förderkurse für Azubis. Zusätzlich werden die Trainees sozioedukativ unterstützt. Das CEB-Team ist auch Kontakt und Ratgeber für die Belange der Lehrbetriebe, aber auch für die Erziehungsberechtigten der Lehrlinge.

Moosbach - Ausbildung jetzt möglich

Das Programm "Ausbildung jetzt" fördert Menschen im Bereich der Altersgruppe zwischen 18 und 40 Jahren, die keine Berufsausbildung absolviert haben und als Jugendliche keinen Ausbildungsplatz angeboten bekamen oder die aufgrund von Vorkommnissen während ihrer Schulzeit/Sozialisation oder Ausbildung ihre Berufsausbildung aufgeben mussten oder nicht erfolgreich absolvieren konnten. Es werden auch Menschen ohne eine Qualifikation behandelt, die heute auf dem Arbeitsleben eingesetzt werden kann.

Soziale pädagogische Unterstützung während der Projektlaufzeit für die Beteiligten sowie für Unternehmen im Vor- und Nachlauf der ersten Trainingsphase.

Fördermitteldatenbank - Fördermittelsuche

Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und während der Ausbildung unterstützt das Saarland die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, um zur Nachwuchssicherung für die saarländische Wirschaft beizutragen. Ausbildungsplatz ohne Umwege: Optimierung der Berufsausbildung: Modellvorhaben zur beruflichen Orientierung und Berufswahl-Vorbereitung sowie Modellvorhaben zur Qualitätsverbesserung der beruflichen Bildung. Das Modul 1 âFörderungsbedürftige Jugendlicheâ stellt ein Fördersystem fÃ?r schulisch und/oder sozial defizitÃ?re Jugendlichen zur VerfÃ?gung, die wÃ?hrend der Ausbildung persönlich und sozial-pÃ?dagogisch durch FachkrÃ?fte betreuen und bis zur bestehenden AbschlussprÃ?fung im erforderlichen MaÃ?e unterstÃ?

Das Modul 2 âAnschluss Direktâ wendet sich an junge Menschen, die vor dem Abschluss der Sekundarschule einen Sekundarschulabschluss erreicht haben und von denen ein mittlerer bis guter Realschulabschluss erwartet wird. Betreuungsangebote während der Berufsausbildung und der Bildungssuche sollen den Schülern einen unmittelbaren Übergang von der Schul- in die Binärausbildung ermöglichen. Der Förderbetrag hängt von der Projektart ab.

Die Ausschreibung für Modul 1 ist beendet. Angaben des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Stand 2017, im Zuge des Operationsprogramms für das Saarland (2014 bis 2020) und aus staatlichen Mitteln in gleichem Umfang.

Mehr zum Thema