Ausbildung im Hotelfach

Schulung in Hotelmanagement

Eine Ausbildung zum Hotelmanager ist dann vielleicht das Richtige für Sie. Als Hotelmanager langweile ich mich nicht. Ausbildungshotelspezialist Hotelspezialisten sind in fast allen Hotelbereichen aktiv. Dazu gehört die Reservierungsabwicklung, die Arbeit im hauseigenen Gastronomiebetrieb, die Erledigung von Zahlungs- und sonstigen Geschäftsvorgängen, die Organisierung und Abwicklung von Anlässen. Eine der wichtigsten Tätigkeiten ist die Pflege von Gästen und Kundinnen.

Auf der Kanarischen Insel Teneriffa bilden wir zur Zeit im Hotelmanagement aus. Auskünfte über das Anmeldeverfahren für den Deutsch-Intensivkurs oder unmittelbar für die Doppelausbildung in der Hotellerie erhalten Sie von unserem Koordinator auf Teneriffa:

Lehrlingsausbildung Hotelmanager Niedersachsen

Hast du dich schon immer für das Big World House interessierst, magst du es, mit vielen Leuten zu arbeiten? In der Ausbildung zum Hotelmanager sind die Möglichkeiten sehr vielfältig und man kann jede Abteilung im Haus kennenlernen. Während Ihrer Ausbildung zum Hotlel-Spezialisten werden Sie den Umgang mit den verschiedensten Menschen erlernen, alles über das aufregende Themengebiet Essen & Trinken in Restaurants und in der Großküche erfahren, den Bereich Hauswirtschaft und die Reservationsabteilung & Empfang kennenlernen.

Dabei ist die Ausbildung zum Hotelmanager sehr vielfältig und da man alle Bereiche im Haus absolviert, kann man später selbst bestimmen, ob man eine Laufbahn im Gastronomie-, Empfangs- oder Haushaltsbereich beginnen möchte. Es gibt in Deutschland ein in der Welt einzigartiges Bildungsangebot - die doppelte Ausbildung umfasst die innerbetriebliche Ausbildung im Betrieb und die überbetriebliche Ausbildung in der Berufsfachschule.

Während der Ausbildung zum Hotelmanager lernen die Auszubildenden alle Bereiche des Hotels von der Pike auf im Blick. Unsere Tipp: Machen Sie vor Ihrer Ausbildung zum Hotelmanager ein Praxissemester, um die Tätigkeit und den Ausbildungsbetrieb besser zu verstehen. Für ein eventuelles Pflichtpraktikum, das Sie bei uns absolvieren können, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Das Training zum Hotelmanager hat viele Vorteile: Auch die Ausbildung zum Hotelfachmann hat viele Herausforderungen: Und wir sind gespannt auf Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen:

Hoteldirektorin

Tätigkeitsbereich: Hotelspezialisten sind in allen Bereichen der Hotellerie aktiv, vor allem in den Bereichen Rezeption, Buchung, Verkauf, Administration, Dienstleistung, am Boden, wirtschaftlicher Dienst oder in der Eventabteilung (Bankett). Dort werden die notwendigen Arbeitsprozesse im Haus geplant und organisiert. Bei der Buchung akzeptieren sie die Buchungsanfragen von Besuchern und Veranstaltern, legen Buchungspläne an, empfangen Besucher und kontrollieren die Belegung der Zimmern.

Du führst Gastkorrespondenz, kalkulierst und bereitest Zitate vor. Sie sind an der Erarbeitung und Umsetzung von Marketingmassnahmen mitwirken. Die Steuerung und Vorbereitung der Gästezimmer sowie die Erstellung von flächenbezogenen Personaleinsatzplänen gehören zu ihren Aufgaben. Sektoren und Unternehmen: Fachkompetenz: Aufnahme und Betreuung von Gästen, Korrespondenz mit Gästen, Kalkulation und Erstellung von Angeboten, Erstellung von Gästerechnungen, Verwaltung der Hotel-Kasse, Erarbeitung und Umsetzung von Marketingmassnahmen, Überwachung der Resultate von Marketingmassnahmen, Überwachung und Vorbereitung von Gästezimmern, Erstellung flächenbezogener Personalentwicklungspläne, Bedienung von Lebensmitteln und Getränken.

Das Angebot besteht aus den Bereichen "Berufliche Grundbildung", "Gemeinsame Berufsausbildung" und "Spezielle Berufsausbildung": Berufsbildung, Arbeitsrecht und Kollektivverhandlungsrecht; Ausbildungsdauer: Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Möglichkeiten für Jungendliche und Jungendliche, die aus verschiedenen Beweggründen keine Ausbildungsstelle gefunden haben, in den Lehrberuf einzusteigen: Fördermöglichkeiten im Ausbildungsbetrieb durch Weiterbildung:

Mehr zum Thema