Ausbildung hr

Trainingszeit

HR-Spezialist: Umfassende Informationen über Stellenbeschreibung, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Schulung zum HR-Spezialisten BP (Weiterbildung) Absolvierte Ausbildung (EFZ), Abitur, Fachabitur, Fachoberschule oder gleichwertig sowie eine Ausbildung zum Personalassistenten und 4 Jahre Berufserfahrung. Je nach Fachgebiet variiert dies: Psychologie und Geschäftsinteressen und -wissen, Sozial- und Kommunikationsstärke, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeiten ( "auch in Fremdsprachen"), seelische Resilienz, gute Unternehmens- und Branchenkenntnisse, Durchsetzungsfähigkeit.

Abschluss: Fachkraft für Personalwesen mit eidgenössischem Zertifikat, spezialisiert auf Corporate Human Resource Management, Public Recruitment and Personnel Consulting oder Privat Recruitment and Personnel Hire.

Österreichische ÖPWZ-Personal-Akademie: Führendes HR-Training in Österreich

Erzeugungsmanagement: Wert, Gerechtigkeit, Effizienz. In diesem 3-wöchigen Training erwerben Sie mit unserem Referententeam, Österreichs besten HR-Experten, umfangreiches HR-Wissen - HR-Wissen für gute HR-Arbeit und erfolgsversprechende Verfahren. Du erhältst das ganze Leistungsspektrum einer erfolgreichen Mitarbeiterarbeit - Grundwerte, Recht, System.

Mit unserem Dozententeam sorgen wir dafür, dass wir hochkarätige HR-Experten von didaktischem Glanz anlocken. Mit einem 3-wöchigen Training erwerben Sie nicht nur wichtige Fachkenntnisse. Dr. Wolfgang Auner, Mag. Alfred Berger, Mag. Martin Kuprian, Mag.a Ina Lukl, Mag. Thomas Remes, Mag.a Brigitte Richter-Samadian, Mag. Dr. Georg Westphal, LL.M. Mag. Hermann Hernigskummer, Diplom.

Dr. Georg Westphal, LL.M.

Personalschulung (Schwerpunkt: Personalmanagement)| Branchenübersicht

Alleinstellungsmerkmal: Eine Kombination aus nahezu 40 Jahren Berufserfahrung und dem neuesten Wissensstand in der Ausbildung - unter anderem durch die intensive Anbindung an das HR-Netzwerk des Forums Person. Namhafte HR-Experten teilen wichtige Fachkenntnisse und Erfolgsgeschichten der Besten. Alleinstellungsmerkmal: Die GfP ist ein Vorreiter in der Personalarbeit und seit über 40 Jahren mit zukunftsweisenden Lernarchitekturen und HR/PE-Projekten vertreten.

Das PE-Lernprogramm ist als "Action Learning Programme" berufsnah gestaltet. Bestandsaufnahme, Potentialanalyse und Training sind unverzichtbar.

Personal-Entwicklung bedeutet Talentfindung

Sie erwerben in einer Gruppe von maximal 16 Teilnehmern wertvolle praktische Kenntnisse, die sich nach dem ersten Gespräch auszahlen. In dem Grundkurs HRM Grundlage entwickeln Sie Lösungen für die wesentlichen Fragestellungen im Bereich Personal. Auf der Grundlage von praktischen Beiträgen werden Sie sich mit den nachfolgenden Bereichen beschäftigen: Sie sollten für den HRM-Basiskurs über eine 3-jährige Berufspraxis verfügen.

In der Fortbildung HRM Professionell gehen Sie den Personalangelegenheiten auf den Grund - sowohl aus betriebswirtschaftlicher als auch aus wirtschaftlicher Sicht. Bei 8 Kursmodulen mit zusammen 120 Unterrichtseinheiten werden Sie die folgenden Punkte bearbeiten: Personalmanagement MSc, in Zusammenarbeit mit der M/O/T School der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Mehr zum Thema