Ausbildung Hamburg Hauptschulabschluss

Bildung Hamburg Hauptschulabschluss

Das Abitur für den ersten allgemeinen Schulabschluss in Hamburg. Auf der Website des Hamburgischen Instituts für Berufsbildung: Teilzeitiger Hauptschulabschluss für Migranten. Haben Sie keinen Wunsch - Jugendschutzagentur Hamburg Sie haben noch keinen High School Abschluss und streben Ihren ersten High School Abschluss an? Sie verfügen über betriebswirtschaftliche, technische oder pädagogische Kompetenzen und suchen eine praktische Variante zum Gymnasium? Du hast deine Ausbildung bereits absolviert und möchtest nun eine Hochschulzugangsberechtigung erlangt?

Du bist angestellt oder als Arbeitssuchender registriert und möchtest einen Maturaabschluss machen?

Je nach Interesse, Stärke und Anforderungen vor, während oder nach der Ausbildung, für Jugendliche unter 18 Jahren oder über 18 Jahren, weiter mit dem Autobus 171+ 271 bis "Am Stadtrand".

Auf dieser Seite findest du Lehrveranstaltungen, Fachseminare oder Studiengänge zu allen Themenbereichen der Fortbildung und in allen ihren Formen - wie z. B. hauptberuflich, teilzeitlich und ferngesteuert. Die Tabellenform der wesentlichen Streckenmerkmale ermöglicht den raschen Abgleich - sortable nach Ihrer Prioritäten. Hier gibt es keine doppelte Ausbildung oder Maßnahmen für den Übergang von der Schulzeit in den Arbeitsmarkt. Die WISY-Suche erklärt .....

Allgemeine und berufliche Bildung

Für die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte sind fachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unerlässlich. Deshalb beteiligen wir uns intensiv an der beruflichen Weiterbildung von Interessenten. In der Regel haben Sie in ganz Deutschland die Gelegenheit, die beiden staatlichen Lehrberufe im Bereich der Sicherheitsdienste zu durchlaufen. Es werden die 3-jährige Ausbildung zum Fachmann für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit und die 2-jährige Ausbildung zum Servicemitarbeiter für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit durchgeführt.

Die beiden Studiengänge schließen mit einem Diplom der Industrie- und Handelskammer ab. Voraussetzungen für die Aufnahme eines Ausbildungsbetriebes sind ein guter Realschulabschluss, ein B-Fahrerschein und ein abgeschlossenes Studium im Alter von achtzehn Jahren. Wenn Sie an dieser zukunftsweisenden Ausbildung zum Fach- oder Servicemitarbeiter für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit interessiert sind, kontaktieren Sie uns einfach: Um unsere fachkundigen Brandschutzteams für große Industriebetriebe zu erweitern, schulen wir an mehreren Orten in Deutschland regelmässig hauptamtlich Feuerwehrleute.

Verfahren und Inhalt der Ausbildung sowie die Zulassungsvoraussetzungen basieren auf den einschlägigen Vorschriften des Landes.

Mehr zum Thema