Ausbildung für Sozialberufe

Training für soziale Berufe

Diese Arbeit erfordert auch eine fundierte Ausbildung und modernstes Wissen auf diesem Gebiet. An Frauen, die an einer fundierten (technischen) Ausbildung im Gesundheits- und Sozialwesen interessiert sind. Bildung: Die ABZ Wieland-Gasse ist ein Ort der Begegnung.

Die School for Social Care Professions lehrt unter anderem didaktische und sozialpädagogische sowie medizinische und pflegerische Fähigkeiten zur zeitgemäßen Betreuung, Promotion, Unterstützung und Betreuung von Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. Mit der praxisorientierten Ausbildung wird ein technisches und diplomiertes Studium mit den Schwerpunkten Persönlichkeitsentwicklung, Personalisierung und Projektausrichtung erreicht. Das Training bietet die besten Karrieremöglichkeiten als: Der Ausbildungsgang dauert zwei bis drei Jahre und wird auch in Teilzeit durchgeführt.

In einer zweijährigen Ausbildung wird für Menschen mit Lernschwächen die Fachrichtung Sozialarbeit im Bereich der Behindertenhilfe vermittelt. In Zusammenarbeit mit CARITAS oder der Firma NOWA und ISOP werden für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte Fortbildungskurse aufgesetzt. Diese Programme konzentrieren sich neben der beruflichen Bildung auf die Vermittlung von Sprachkenntnissen. Mögliche Ausgaben für Ausflüge, Arbeitsmaterialien, Exemplare usw. Sie können Schulstipendien beantragen, Fördermittel aus dem AMS und ESF erhalten!

Allgemeine und berufliche Bildung

Die Fortbildung findet alljährlich vom 31. Dezember bis zum 31. Dezember statt. Zur Förderung eines verantwortungsvollen Handelns auf der Basis einer widergespiegelten Berufsethos bildet die Landfachschule technisch fundiert aus und unterstützt die personelle und gesellschaftliche Handlungskompetenz durch verschiedene Kurse. Die offenen Formen des Lernens unterstützen die Eigenverantwortlichkeit und die Kommunikations- und Sozialverantwortung der Auszubildenden.

Der Fokus der Landfachschule für Sozialberufe liegt auf zwei Bereichen: traditionsgemäß als Kompetenz-Zentrum für Aus- und Fortbildung im sozialen Umfeld und seit einigen Jahren auch im Umfeld der beruflichen Supervision und Kleinkindbetreuung. Ein besonderes Merkmal ist die unmittelbare Verbindung zwischen theoretischer Ausbildung und Praktik. Am " praktischen Ausbildungsort " verbringt man zwischen 30 und 50% seiner Ausbildung - in themenspezifischen Institutionen.

Bei den Praktika werden die Studenten von einer Referenzperson betreut. Das Kriterium für die finanzielle Unterstützung von Studenten wird alljährlich von der Staatsregierung festgesetzt. Die Staatsverwaltung trägt die Reisekosten sowie die Kosten für Übernachtung und Essen bis zu einer gewissen Obergrenze für die Dauer des Praktikums. Studierende der Weiterbildung können sich für ABO+ bewerben.

Unser Schulungsangebot - ein Dienst für Sie

Du stehst vor der Entscheidung für die passende Ausbildung und triffst damit eine der bedeutendsten Entscheide für deine fachliche und private Entwicklung. Auf diesem Weg unterstützen wir Sie bei der Auswahl und Begleitung. Für alle weiteren Informationen vor, während und nach dem Training sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerne für Sie da.

Welches Training ist für mich das Richtige? Welche besonderen Merkmale hat das Training? Was für Karrieremöglichkeiten habe ich mit dieser Ausbildung? ¿Wie kann ich das Training einrichten? Du hast die Gelegenheit, unsere Instruktoren am folgenden Verkostungstag besser kennen zu lernen.

Mehr zum Thema