Ausbildung Fotografie Schweiz

Bildung Fotografie Schweiz

Sind Sie auf der Suche nach Bildungsangeboten für eine Ausbildung in Fotografie? Würdest du gerne eine Fotografenausbildung machen? Einmalig in der Schweiz Die Fotografie ist deine Passion? In dem von Nikon, Canon und jetzt Fuji unterstützten Studiengang Fotografie-Diplom, werden Sie Fotografen in verschiedenen Bereichen der Fotografie vorstellen. Für Quereinsteiger und zukünftige Fotografen, die die Fotokamera beruflich nutzen und ihre Fähigkeiten nachweisen wollen, ist der Diplomstudiengang Fotografie geeignet.

Ebenfalls einmalig sind die Referenten, die auf ihrem Gebiet bewährte Fachleute sind.

Die Struktur mit unterschiedlichen Bausteinen ermöglicht den Blick in verschiedene Bereiche der Fotografie, erhöht Ihre Fotokompetenz und erweitert Ihren Blickwinkel und Ihr Beziehungsnetz. Ganz gleich, ob Sie eine Unabhängigkeit von der Fotografie anstreben oder Ihre Kenntnisse in der Fotografie vertiefen wollen, der Diplomstudiengang bringt Sie diesem Anspruch ein gutes Stück näher. Noch mehr.....

Fotoausbildung

Sind Sie auf der Suche nach Offerten und Infos über eine Ausbildung in Fotografie? Die Fotografie (ursprünglich "Malen mit Licht") ist eine wunderschöne Passion und ein spannendes Unterfangen. Möchtest du mehr aus diesem Bastelbereich machen und eventuell auch als Photograph tätig sein? In diesem Fall ist es sinnvoll, eine gründliche Fotoausbildung zu durchlaufen. Im Rahmen dieses Trainings erhalten Sie zahlreiche Tips und Kniffe rund um die Themen Belichtung, Präsentation, Gestaltung, Projektierung und Retusche.

Er lernt, wie man ein Motiv in seiner lebendigen Form festhält und wie man es in der Fotografie leben lässt. Wer sich für einen Fotokurs entscheidet, sollte die unterschiedlichen Kurse der einzelnen Hochschulen durchgehen.

Fotografenausbildung EFZ (Grundausbildung)

Der Fotograf hat die Möglichkeit, Themen und Gegebenheiten in einem bestimmten Augenblick zu erfassen und als Bilder zu erfassen. Deshalb haben sie sowohl kreatives Design-Know-how als auch fachliches in sich. Im Rahmen ihrer Ausbildung erfahren sie alles für eine gelungene Aktivität in ihrem modernen Beruf. Der Fotograf beherrscht den kompletten schöpferischen und technologischen Prozess, von der Konzeption, über die Konzeption, Bühnenplanung und Lichttechnik bis hin zur Postproduktion und Vorbereitung des Bildmaterials.

Photographen sind auf einige wenige Bereiche spezialisiert. Ein Designstudium, z.B. ein Vorbereitungskurs an einer Designschule, ist von Vorteil. Die Ausbildung ist sehr gut. Gutes Gespür für Farbe und Form, Schaffenskraft, künstlerisches und kreatives Talent, Empathie, Technikverständnis, gutes Sehen, Kondition, Geduld auf Dauer, Handlungsbereitschaft. Zudem gibt es eine 4-jährige, vollzeitliche Schulausbildung, die auch zum Eidgenössischen Fachausweis (EFZ) führt: - an der F+F Hochschule für Bildende Künste, Zürich; mit 1-jährigem Berufspraktikum und kreativem Fachabitur.

  • im Centre d'enseignement professionalnel, in Vevey; mit 6-monatigem Zwischenstopp.

Mehr zum Thema