Ausbildung Fachangestellte Medien und Informationsdienste

Schulung Medien- und Informationsdienste-Spezialisten

Weiterbildung zum Fachmann für Medien- und Informationsdienste (FaMI) im Bereich Bibliotheken Fachassistentin für Medien- und Informationsdienste (FaMI), Spezialisierung auf Bibliotheken am 01.09.2019. Grundlage der Entlohnung ist der Tarifvertrag über die Ausbildungsvergütung (TVA-L BBiG). Das FaMI-Training wird neben anderen Bereichen des wissenschaftlichen und öffentlichen Bibliothekswesens als anerkanntem Lehrberuf durchgeführt und ersetzt in Bayern die Landesausbildung des Mitteldienstes im Bibliotheksservice.

Für Sie ist die 3-jährige Ausbildung im Dualsystem abwechslungsreich: Neben dem Blockunterricht an der Kommunalen Fachschule für mediale Berufe in München passieren Sie unterschiedliche Bereiche Ihrer Ausbildungs- oder Praktika-Bibliotheken.

Deshalb kooperieren die Schulungsbibliotheken Regensburgs (Universitätsbibliothek, Ostbayerische Technische Fachhochschule und Ratsbücherei Regensburg) eng zusammen und geben Ihnen die Gelegenheit, die verschiedenen Tätigkeitsfelder der verschiedenen Arten von Bibliotheken durch Praktikumsplätze und themenbezogene Unterrichtsgespräche kennen zu lernen. Sie werden als Auszubildende zur "Fachangestellten/r für Medien- und Informationsdienste" an der Uni Regensburg öffentlich-rechtlich eingestellt.

Grundlage der Entlohnung ist der Tarifvertrag über die Ausbildungsvergütung (TVA-L BBiG). Sie können nach erfolgreicher Beendigung Ihrer Ausbildung als Angestellter im Öffentlichen Sektor eingestellt werden. Auskunft und Beratung: Weitere Informationen: Im Gegensatz zu dem, was im Filmmitschnitt gezeigt wird, ist an der UB Regensburg als wissensch. Fachbibliothek keine Samstagarbeit gewohnt.

Facharbeiterausbildung (w/m) für Medien- und Informationsdienste

die in Frankfurt a. M. stattfinden.

Wenn Sie konkrete Anfragen zur beworbenen Position haben, können Sie sich gern an ZhiJuan Abst. a) ZhiJuan k). Sollten Sie Probleme mit Ihrer Anwendung haben, können Sie sich unter 069 9585 6800 an uns unterbreiten. Vielseitige Einsatzmöglichkeiten - Der Bereich "Information und Dokumentation" wird zu Ihrer Spezialität. Die Kundenansprache - Kundengewinnung und -betreuung von Neukundenanfragen sowie der Einsatz von Verlagssystemen und redaktionellen Aktivitäten ergänzen Ihr vielfältiges Aufgabengebiet.

Sie streben eine Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine, fachbezogene oder Fachhochschulreife) an oder haben Ihren Studienabschluss bereits in der Hand und können zumindest zufriedenstellende Ergebnisse in den Fachbereichen Deutschland, England und Informatik nachweisen. Eine Praktikumsstelle in der Medien- oder Informationsbranche kann von großem Nutzen sein. Sehr gute englische und PC-Kenntnisse (insbesondere MS Office) vervollständigen Ihr Selbstverständnis.

Bewerben Sie sich jetzt für Ihren Ausbildungsbeginn im Monat September 2019!

Mehr zum Thema