Ausbildung Erzieherin Kosten

Schulung Kindergärtnerin Kosten

So hatte ich eine Schulausbildung in der "Roten Jahne-Eilenburg" begonnen, die kostenlos war, in der Regel ohne Schulgeld, aber es können Sachkosten anfallen. Während der gesamten Ausbildung fallen derzeit keine zusätzlichen Kosten an. Für dieses Training fallen keine Schulgebühren an. Eine Lehrerausbildung muss durchgehend kostenlos sein.

Ist die Ausbildung zum Lehrer kostenlos?

So hatte ich eine Schulausbildung in der "Roten Jahne-Eilenburg" gestartet, die kostenfrei war. Anschließend (wegen der Art und Weise) hatte ich die gleiche Ausbildung in der "Humana GgmbH" in Leipzig angefangen, das war Privatunterricht und hat mich 130 pro Monat gekostet (ohne Schulmaterial etc.), aber ich kann dir das nicht empfehlen, weil sie dort ganz nach dem Wahlspruch wohnen - du bezahlst wunderbar und du bekommst nichts dafür.... wenn du es als erste Ausbildung bekommst, ist es umsonst. Wenn du umlernst, kannst du das Risiko eingehen, dafür aufkommen zu müssen.

Öffentliche Grundschulen sind immer kostenfrei, Privatschulen erhalten etwas Schulgeld. Gefährdet die zunehmende Technisierung bzw. KIRO / Robotik unsere Arbeitsplätze? Nein, Robotern kann mentale Arbeit nicht ausgleichen.

Finanzieren & Rabatt

Dieser Support übernimmt die Kosten nur zum Teil. Sollten Sie die Schulgebühren nicht oder nur zum Teil bezahlen können, besteht die Option eines Zuschusses durch die ANGELL School Foundation. In den Kosten für die Ausbildung zum Erzieher sind die Honorare für das ein-jährige Berufsfachschule für Soziopädagogik (1. Ausbildungsjahr) und die Honorare für die Fachhochschule für Soziopädagogik (2. und 3. Ausbildungsjahr) enthalten.

Studierende können eine Fördermittel nach dem BAföG nachfragen. Im ersten Jahr hängt die Genehmigung von den ökonomischen Gegebenheiten der Gastfamilie ab ("Schüler-BAföG"). Im zweiten und dritten Jahr kann das sogenannte "Aufstiegs-BAföG" beantragte werden, das eine elterunabhängige Unterstützung bereitstellt. Der ANGELL School Foundation vergibt (Teil-)Stipendien an Kinder aus einkommensschwachen Familien.

Bei Interesse kontaktieren Sie den Assistenten des Chief Executive Officer unter 0761 70329-262 oder per E-Mail unter stiftung@angell.de. Auch die Beantragung einer finanziellen Unterstützung nach den BAföG-Richtlinien ist möglich. Je nach den ökonomischen Gegebenheiten der Gastfamilie wird die Genehmigung erteilt. Für weitere Informationen zu einer eventuellen Senkung des Elternbeitrags steht Ihnen die Finanzverwaltung gerne zur Verfügung.

Für weitere Informationen zu einer eventuellen Senkung der Elternbeihilfe kontaktieren Sie uns einfach über die ANGELL School Foundation oder die Finanzverwaltung.

Mehr zum Thema