Ausbildung Bibliothekarin

Bildungsbibliothekar

Bibliotheken, die keine Ausbildung zum Bibliothekar suchen und in Teilzeit arbeiten. Wir bringen Wissen in Bewegung" des Fachverbandes Information und Bibliothek e.V. (Information und Bibliothek).

Allgemeine und berufliche Bildung

Der Aufgabenbereich einer großen Fachbibliothek wie der Landesbibliothek ist sehr vielfältig und wird sowohl nach Innen als auch nach Aussen gerichtet. Erst mit sehr gut geschulten Fachkräften ist die Einrichtung in der Position, ihre Aufgabe ganzheitlich zu erfüllen. Deshalb ist die solide und fachlich ausgerichtete Ausbildung von Jugendlichen ein zentrales Thema der Biblioteka.

Neben den Bibliotheksberufen werden auch Berufe in den Bereichen Informationstechnologie, Handwerk und Verwaltung erlernt. In der Bibliotheksarbeit werden zurzeit jedes Jahr Auszubildende, Medien- und Informationsdienstleistungsfachkräfte (FaMI) im Bibliotheksbereich und IT-Spezialisten im Anwendungsentwicklungsbereich auszubilden. In der Regel alle drei Jahre schult die der Landesbibliothek angegliederte Fotoagentur Preußischer Kulturbesitz (BPK) FaMI mit Schwerpunkt Bildagenturen.

Vergleichsweise frisch in der Landesbibliothek ist die Ausbildung zur Verwaltungsassistentin, die in Zusammenarbeit mit der Zentrale der Stiftung Preußischer Kulturbesitz erfolgt und auch alle drei Jahre stattfindet.

Universitätbibliothek Kassel - State Library and Murhard's Library of the City of Kassel: Education in the Library

Interessiert Sie die Arbeitsplatzbibliothek? Das Heft "Wir bring Wissen in Bewegung" des Fachverbandes Informationen und Bibliotheken e.V. (Information und Bibliothek). Das BIB gibt Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Aufgaben und Arbeitsbereiche in einer Bücherei und gibt Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Aktivitäten und Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie kann in gedruckter Form kostenfrei beim BIB bestellt werden - bei grösseren Mengen auf Anfrage:

Praktikumsplätze

Für Schüler und Studierende, die einen Einblick hinter die Schauplätze der Staatsbibliothek geben oder sich für Bibliotheksberufe begeistern, besteht die Gelegenheit, ein Praktikum zu machen. Du durchquerst die wichtigen Bereiche der Staatsbibliothek und lernst die verschiedenen Arbeitsplätze ein. Anträge mit den gängigen Dokumenten sind an die Geschäftsstelle der Lipischen Landschaftsbibliothek zu senden.

Im Bereich Bibliotheken bildet sie Spezialisten für Medien- und Informationsdienstleistungen (kurz FaMI) aus. Das Training umfasst 3 Jahre und wird an der Landesstelle der Bundesbibliothek und dem Karl-Schiller-Berufskolleg in Dortmund durchgeführt. Weiterführende Berufsinformationen: Das Studium mit dem Berufsbild des Bibliothekars (B.A.) - ehemals Dipl.-Bibliothekar - wird unter anderem von der Fachhochschule Köln und der Fachhochschule Hannover angeboten.

Der Abschluss der für das Studienprogramm notwendigen Vorpraktika oder Praktika in der LLB ist nach Vereinbarung möglich.

Mehr zum Thema