Ausbildung Berlin Bürokauffrau

Berufsausbildung zur Bürokauffrau in Berlin

Warum es eine gute Idee ist, im Landratsamt Friedrichshain-Kreuzberg auszubilden, erklärt Pauline Hintze. Berlinische Wasserversorger - Kauffrau für Bürokommunikation Bewerben Sie sich dann bei uns als Unternehmerin oder Unternehmerin für Office Management. Sie lernen, wie man Prozesse im Office organisiert, koordiniert und ausführt, aber auch wie man kommerzielle Prozesse wie die Verarbeitung von Eingangsrechnungen oder Kundenbestellungen verarbeitet. "â??

Wir können Ihnen eine vielseitige kaufmÃ?nnische Ausbildung mit groÃ?em Ansatzpotenzial in den verschiedensten Branchen anbieten.

Office-Prozesse: Auftragsmanagement und Koordination: Kaufmännisches Management und Kontrolle: Personalmanagement: Unterstützung und Sekretariat: Public Relations und Eventmanagement: Beschaffung und Logistik: Integration von Trainingsinhalten: Während Ihrer Ausbildung können Sie an allen Orten der Berlinischen Theaterbetriebe mitarbeiten. Die Ausbildung erfolgt zu einem großen Teil in den organisatorischen Einheiten der Firmenzentrale in der Neuen Jungfräulichkeit. ¿Wie lange dauerte das Training?

Inwieweit ist die Bezahlung während der Ausbildung hoch? Die Praktikanten und Diplomanden bekommen im ersten Jahr der Ausbildung ein monatliches Bruttogehalt von 1018,26 ?, im zweiten Jahr von 1068,20 ? und im dritten Jahr von 1114,02 ?. Bei einer regulären vierten Lehrzeit im Lehrberuf oder im Doppelstudium beläuft sich die Bezahlung dann auf 1177,59?. Sie haben während Ihrer Ausbildung oder Ihres Studiums 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Weil das Training im Monat Juli startet, haben Sie im ersten Jahr 10 Tage Ferien. Im Falle eines Doppelstudiums gibt es im ersten Jahr 8 Tage Ferien, da dieser erst im Monat Dezember anläuft. In Berlin-Prenzlauer Bergen in der Müllerstraße liegt die Berufsfachschule, die so genannte Edition-Ostrom-Schule. Die Unterrichtsstunden der Berufsfachschule finden an zwei Tagen in der Welt statt.

Worauf basiert das Training? Das Training findet nach den gesetzlichen Anforderungen des BBiG und der AO vom 11.12.2013 statt. Erhalte ich das alles in schriftlicher Form? Vor Ausbildungsbeginn erhalten Sie einen Lehrvertrag der Berliner AHV.

Sämtliche Umstände, wie z.B. die Zahl der Ferientage, die Ausbildungsdauer und Ihr Ausbildungsgeld, werden in schriftlicher Form erfasst. Sie wird dann von Ihnen, wenn Sie noch nicht 18 Jahre sind, auch von Ihren Rechtsvertretern und dem Ausbildungsunternehmen unterzeichnet. Ob Ausbildung oder Doppelstudium, hier finden Sie bestimmt, was Sie suchen.

Mehr zum Thema