Ausbildung beim Bund

Bundesausbildung

Inwiefern funktioniert der PC-gestützte Einstellungstest der Bundeswehr? An der Gesetzgebung beteiligte Verwaltungen von Bund, Kantonen und Gemeinden. Rekrutierungstest der Bundeswehr: Ausbildung auf Bundesebene In einem umfassenden Ausleseverfahren prüft die Wehrmacht die Kandidaten für eine Soldatenlaufbahn. Der computerunterstützte Bewerbertest kann von den Bewerbern nicht vermieden werden. Britta Mundt, Diplom-Psychologin im Assessment-Center für Manager der Wehrmacht, steht uns für unsere Fragestellungen rund um den Rekrutierungstest zur Verfügung.

Die computerunterstützte Rekrutierungstests der Wehrmacht werden auch als "CAT-Test" bezeichnet, was für "computerunterstützte Tests" steht. Die Rekrutierungstests bestehen aus unterschiedlichen Aufgaben und dauern ca. 2,5 bis 3,5 Std., je nachdem, für welche Karriere Sie sich bewerben.

Abhängig von der angestrebten Karriere - Officier, Prokurist, Unteroffizier, Team - werden verschiedene Prüfverfahren angewendet. Die Einstellungstests sind teilweise für alle Kandidaten adaptiv: Aus den bereits abgegebenen Antwortmöglichkeiten ermittelt der Kandidat den Schwierigkeitsgrad der zu bewältigenden Aufträgen. Dies bedeutet: Wenn ein Antragsteller eine gewisse Aufgabenstellung richtig gelöst hat, ist die nächstfolgende Aufgabenstellung etwas aufwendiger.

Aber wenn er die Aufgabenstellung nicht richtig löst, ist die folgende zu erledigen. So können Sie mit Hilfe des Einstellungstests Ihr persönliches Leistungsniveau rasch und genau bestimmen. Welche Kenntnisse verlangt die BA im Rekrutierungstest? Für den Rekrutierungstest sind keine schriftlichen Bewerbungen erforderlich. Existiert im Rekrutierungstest eine "Knockout-Aufgabe", die viele Kandidaten nicht erfüllen?

Nein, eine solche Aufgabenstellung findet im Rekrutierungstest der Streitkräfte in diesem Sinn nicht statt. Es gibt jedoch gewisse Minimalwerte, die in den jeweiligen Fachbereichen erreicht werden müssen, wenn man sich für eine spezielle Anwendung eignen möchte. Inwiefern bewertet die Streitkräfte den Lagetest? Die nach dem Justierungstest erzielten Endergebnisse werden in Notendaten umgewandelt.

Im Psychologischen Service der Wehrmacht wird mit einer 7-Noten-Skala gearbeitet. Was ist der beste Weg für Antragsteller, sich auf den Rekrutierungstest vorzubereiten? Damit Sie sich einen ersten Überblick über die Prüfungsverfahren und das Aufnahmeverfahren selbst verschaffen können, können sich die Antragsteller auf den Karriere-Seiten der Bw. Was kommt, nachdem Sie den Einstellungs-Test bestanden haben?

Was nach dem Einstellungsprüfung passiert, richtet sich danach, für welche Karriere Sie sich bei der Wehrmacht bewerben. Darüber hinaus führen alle Antragsteller ein intensives Vorgespräch. Im Rahmen des Auswahlverfahrens der Streitkräfte werden auch eine medizinische und eine sportliche Eignungsprüfung durchgeführt. Die amtliche Karriereplattform der Bw mit allen Informationen rund um die militärische Ausbildung. Bewerbungsunterlagen für die Bundeswehr: Der optimale Leitfaden für das Bewerbungsverfahren der Wehrmacht - Bewerbungsunterlagen, Rekrutierungstest, Vorstellungsgespräch, Sportprüfung, Praxistest, Prüfzentrum und medizinische Fachprüfung!

Mehr zum Thema