Ausbildung Beendet und jetzt

Training abgeschlossen und jetzt abgeschlossen

Meine Ausbildung zum Informationselektroniker habe ich vor einem Monat abgeschlossen. Die Ausbildung ist abgeschlossen, und jetzt????

??

AW: Ausbildung abgeschlossen, und jetzt?????? hello guest, ich bin gerade in der gleichen Situation. aber du kannst nicht einfach aufhören. suche im netz, ruf die unternehmen an und frag, ob sie jemanden brauchen. oder mache etwas anderes, helfe aus oder so, nur für eine zeitlang. und du kannst dich immer noch für den job beworben werden. aber wenn du jetzt absolut in einem anderen gebiet arbeiten möchtest und nicht mehr, was du gelernt hast, dann würde ich entweder eine neue ausbildung oder eine umbildung machen. in jedem fall kannst du nicht aufgebeben, aber weiter schauen.

Training beendet - und jetzt?

Training abgeschlossen! Was jetzt? Selbst nach dem Training gibt es viele offene Stellen. Natürlich habe ich mir schon überlegt, was nach meinem Training passieren wird. Zu Beginn sollten Sie nach Ihrer Ausbildung in Ihrem Unternehmen Ihre Einsatzmöglichkeiten (Übernahme, Position) abklären. Das bedeutet, dass Sie bereits einen entscheidenden Fortschritt gemacht haben und je nach Absprache mit dem Unternehmen handeln können.

Wenn Sie sich dann auf Ihre Berufschancen konzentrieren, haben Sie verschiedene Möglichkeiten: Zum einen den direkten Berufseinstieg: Diese Möglichkeit ist für Sie geschaffen, wenn Sie Ihre theoretischen Fähigkeiten und Fertigkeiten endlich in die Praxis umsetzten wollen. Wenn Sie bereits wissen, in welche Berufsrichtung Sie gehen und Ihr Wissen weiter vertiefen wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse.

Das ist eine gute Möglichkeit, einen Wechsel der Karriereperspektive offen zu lassen oder Ihrer Karriere zu helfen. Sie können Ihr Wissen auch während des Studiums vertiefen und vertiefen. Beachten Sie jedoch, dass das Lernen, insbesondere das Vollzeitstudium, oft sehr theorieorientiert ist. So macht z. B. ein Studiengang nicht in jedem Beruf Sinn, aber in anderen ist ein Studiengang unerlässlich.

Am Ende habe ich mich für ein Praktikum entschlossen, ob Teilzeit bei der Firma dwa oder in einer Vollzeitbeschäftigung, ich bin offen für beide.

Training beendet - und jetzt?

Training beendet - und jetzt? Ich werde meine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann in der Schweiz und in Deutschland Ende Juli abschließen und werde dann voraussichtlich nicht mehr auf übernommen zugreifen. würde möchte weiterhin in einem Beruf tätig sein, der mir Spaß macht. Seit ich dann beinahe 25 Jahre alt bin, würde, wäre ich mit den Studien 32, die ich zu Beginn der Arbeit sehen würde, zuversichtlich.

Ich persönlich brauche dafür zu lange und ohne das nötige Kapital kann ich auch nicht wirklich. Arbeitslosigkeit ist keine Alternative:/ und bei Praktika bekommst du oft kein Auskommen. Dabei suche ich nicht nach Kapital, aber ich will mein eigenes Wohnen finanzieren können, sagen wir mal mieten und unterbringen. Gab es nach dem Training etwas Großartiges?

Warum raten Sie zum Selbststudium?

Mehr zum Thema