Ausbildung auf 2 jahre Verkürzen

Verkürzung der Ausbildung auf 2 Jahre

Die Ausbildungszeit hat Patrick von drei auf zwei Jahre verkürzt:... um zu verlangen, dass mindestens ein Jahr Ausbildung verbleibt. Beträgt die reguläre Ausbildungszeit 3 1/2 Jahre, so sind es 24 Monate.

Das bedeutet, dass noch mindestens ein Jahr Ausbildung zu absolvieren ist.

Verkürzung des Trainings - Wer hat schon Erfahrungen? "Forumsbeitrag

Verkürzung des Trainings - Wer hat schon Erfahrungen? Ich würde gern wissen, ob jemand sein Training hier gekürzt hat. Meine Ausbildung zur Verwaltungsfachkraft habe ich selbst am Jänner 2008 angefangen und überlege immer, sie um ein Jahr zu verkürzen, da ich einige Dinge aus meiner Vorgängerschule in der Berufsschule bereits kannte.

Jetzt wollte ich wissen, wer von euch bereits Erfahrung mit einer gekürzten Schulung hatte und wie ihr mit dem Material zurechtkommt. Als Sozialhelferin habe ich eine Ausbildung absolviert und konnte ein Jahr unmittelbar nach dem Abitur ausfallen. Auf jeden Falle solltest du den Content des ersten Jahrgangs von jemandem bekommen und nachbearbeiten.

Wir wurden in der Grundschule von einigen Lehrerinnen und Lehrer darauf hingewiesen, dass es wirklich schwer ist, diese Ausbildung zu verkürzen. Das ist alles wirklich eine Menge Zeug, auch wenn man schon viele Dinge weiß. Wer verkürzen möchte, wechselt gleich in die 2-jährige Kurs. Bildung war die größte Verschwendung meines Daseins.

Die Menschen verkürzten sich. Das Training ist so einfach. Hallo, ich habe eine Ausbildung zum Werbekaufmann gemacht und um ein Halbjahr gekürzt - eine Untersuchung nach 2,5 Jahren war überhaupt kein Hindernis und verlief nicht unter mehr als normalem Zeitdruck - wir haben damals auch etwas Zeit für Sie! Das kann ich nur weiterempfehlen, aber ich glaube, es ist auch von Beruf zu Beruf verschieden!icole s. Hallo, ich habe zu Ausbildungsbeginn eine Bewerbung erhalten.

Weil es bei mir aber ein zweites Training in einem benachbarten Gebiet war, gab es dort keine Schwierigkeiten. Der Eventmanager wurde auf 2 Jahre gekürzt, war wirklich einfach. Ich habe mich zuvor beworben und war dann in einer so genannten "Hochgeschwindigkeitsklasse". Hallo, ich absolviere auch eine Lehre als Verwaltungsassistentin, bin jetzt im dritten Ausbildungsjahr und werde meine Ausbildung verkürzen.

Also verkürzen Sie es um ein halbes Jahr. Mit dem Zeug bin ich einverstanden. Im Durchschnitt habe ich 1,2 in der schulischen Ausbildung und dann 2+ in der Vorprüfung. Dann stand fest, dass ich mich verkürzen würde. Nach 5 Blocks (man kriegt keinen, indem man ihn kürzt) hat man so gut wie alles, was man benötigt.

Wer Schulmaterial mag, sollte das kein Thema sein, mindestens ein Halbjahr. Die Verkürzung eines Jahres ist schwer, denke ich. Außerdem kürze ich ein Halbjahr und bin Category Nervenzusammenbruch. Auch meine Ausbildung habe ich um ein Jahr gekürzt, bin sofort in das zweite Ausbildungsjahr gestartet. Ich hatte keine Probleme und beendete mein Training im Juni mit gut 2.

Ich hatte jetzt die Uni und bin bisher wirklich minderwertig. Deshalb wollte ich das erste Jahr quasi "überspringen", aber ich denke, das ist, wie bereits gesagt, nur möglich, wenn Sie es aufgrund anderer Qualifikationen wie Abi oder einer anderen ähnlich abgeschlossenen Ausbildung schon einmal vorgelegt haben. Was glaubst du, für welchen anderen Test du das Zeug gemacht hast?

Ich studiere also Betriebswirtin und habe sie um ein halbes Jahr gekürzt. Einige Auszubildende vor mir sagten aber, dass es wirklich leicht sei (mit Abi) und alle maximal 2,4 hatten. Ich habe meine Ausbildung zum Industriekaufmann um ein ganzes Jahr auf 2 Jahre gekürzt.

Mehr zum Thema