Ausbildung als Heizung und Sanitär

Training für Heizung und Sanitär

Sind Sie ein Technikliebhaber und arbeiten gerne mit den Händen? Die Klempnerei Gebäudetechnikplanerin: Umfassende Informationen zu Stellenbeschreibung, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Gebäudetechnik Sanitär Heizung Badrenovierung Wärmepumpe Solaranlage Das sind die Themen, um die es hier geht: Wasserversorgung, Heizung, Luft. Sie sind als Betriebsmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagentechnik ein Experte für den Bereich Wasserversorgung, Heizung und Lüftung. Sie bieten Bequemlichkeit im ganzen Hause und sind daher in drei Punkten fachkundig.

Sie lernen, wie man modernste Gebäudetechnik wie z. B. WÃ?rmepumpen, Solarsysteme, Blockheizkraftwerke oder Klima- und LÃ?ftungsanlagen installiert.

Sie werden an der Gestaltung und Realisierung moderner, barrierefreier Bäder mitwirken und die Installation und Instandsetzung im Bereich Sanitär und Heizung von einem eingespielten und motivierten Fachpersonal erlernen, das sich darauf einstellt, Sie zu begrüßen. Sie können sich nach Ihrer Ausbildung fachlich weiterbilden, weiterbilden oder gar einsteigen. Sie bestimmen die Ausrichtung, Sie bestimmen das Zielpublikum.

Sie können uns über das Formular oder telefonisch unter 0441 32804 erreichen.

Die Dorow Heating Ventilation Sanitary GesmbH

Für die Verstärkung unseres Personals zum Stichtag des Jahres 2008 sind wir auf der Suche nach Praktikanten. Hast du Interesse? So lernen Sie den Berufsstand und unser Unternehmen mit ein. Sie können sich für ein Schüler- und Urlaubspraktikum sowie für eine Ausbildung bei uns nachfragen. Im Anschluss an die Ausbildung stellen wir Ihnen reguläre Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung und begleiten Sie bei der Fortbildung.

Interessieren Sie sich für eine praxisnahe und zukunftsorientierte Ausbildung mit Perspektive, dann bewerben Sie sich jetzt.

Berufsausbildung zum Gebäudetechnikplaner EFZ (Heizung, Belüftung, Sanitär) (Grundausbildung)

Gute Grundschule mit sehr gutem Abschluss in den Fächern Mathe, Informatik, Geometrie bei gleichzeitiger Verbesserung der Kenntnisse in den Bereichen Informatik und Naturwissenschaften. Begeisterung für physikalische Prozesse, Gespür für handwerkliche und computergestützte Technik, Abstraktion, Spaß am zeichnerischen Gestalten, saubere, präzise Arbeit, gute räumliche Vorstellungskraft, Verhandlungsfähigkeit, Durchhaltevermögen, Verantwortungsgefühl, Teamfähigkeit und Geselligkeit. 4-jährige Grundausbildung mit Werkstatt und Montagestudium in einem Gebäudetechnikunternehmen oder einem Konstruktionsbüro.

Das Training wird im Bereich Heizung, Belüftung oder Sanitär durchlaufen. Bereits im ersten Ausbildungsjahr gehen Lernende aus allen Fachbereichen an einigen Berufsschulen zusammen in den Schulbetrieb, danach erfolgt die eigentliche Sachkunde.

Bildung: Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagentechnik

Sind Sie auf der Suche nach einem Ausbildungsstellenplatz, an dem Sie tätig werden können? Durch die Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagentechnik lernen Sie einen zukunftsfähigen Beruf kennen. Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Hinweise zum Training. Beispielsweise, wie lange das Training dauern wird und was es enthält. "Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik" Mit Ihrer Unterstützung ist es tatsächlich immer und Ã?berall - wenn es um das Wasser geht.

Als Betriebsmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagentechnik sorgen Sie unter anderem dafür, dass das kalte oder heiße Wasser sicher aus der Leitung kommt. Sie statten in diesem Bereich Privathaushalte und Gewerbe mit Wasser- und Sanitäranschlüssen aus. Sie bauen Systeme zur Wasserver- und -entsorgung, installieren modernste Badewannen und kümmern sich um umweltfreundliche Energietechnologien, wie z.B. Solarsysteme.

Nicht nur das: Sie erstellen und warten auch Heizsysteme und verstehen die Regelungstechnik. Sie installieren und überprüfen mit Verstand und Spezialwerkzeug regelmässig Heizungs-, Klima- und Lüftungssysteme - modernste Lösungen, die auf den Schutz der Umwelt und die Einsparung von Energie ausgerichtet sind. Sie haben als Fachberater die Möglichkeit, mit Menschen in Verbindung zu treten und den Anwendern die Konzepte zu erklären.

Erfüllen Sie diese Anforderungen, dann haben Sie die richtige Ausrüstung, um Betriebsmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagen zu werden. Aktionsfeld Wassertechnologie: Aktionsfeld Lufttechnik: Aktionsfeld Heiztechnik: Aktionsfeld Umwelttechnik/ Erneuerbare Energien: Vorprüfung: Während der Ausbildung muss vor Ablauf des zweiten Ausbildungsjahrs eine Vorprüfung abgelegt werden. Abschlussprüfung und Gesellenprüfung: Die Ausbildung endet mit einer Abschlussprüfung und gesellenübergreifenden Prüfung.

Sind Sie nun der Ansicht, dass diese Ausbildung die für Sie passende ist, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns zur Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Bei uns erhalten Sie eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker.

Mehr zum Thema