Ausbildung als Handwerker

Handwerkerausbildung

Freie Ausbildungsplätze für den Ausbildungsberuf im Handwerk finden Sie hier. Was sind die Aufgaben eines Handwerkers und was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung? Auch nach dem Training ist es noch ein langer Weg.

Berufsausbildung - das bayrische Gewerbe

Ein Handel zu lernen ist lohnenswert! Mit 130 Lehrberufen steht dem Fachhandwerk ein interessantes und breites Spektrum zur Verfügung. Handwerkliche Fähigkeiten sind geprägt von kreativen Entwicklungsmöglichkeiten und verantwortungsvoller Arbeit in einem leistungsstarken Umfeld. Die Ausbildung eröffnet mit der Abschluss-, Gesellen- und Masterprüfung auch vielversprechende Perspektiven für die Zukunft. Sie haben noch nicht den passenden Job entdeckt?

Für Handwerksberufe bietet die Internetpräsenz lehrlinge-fuer-bayern.de viele Information. Auf der Website des BAföG unter bibb. de sind die jeweils gültigen Ausbildungsverordnungen zu lesen. Sie haben Ihren Traumjob aber noch keine Ausbildung mitgebracht? Aber auch ein kleiner Einblick in die Stellenbörse unter arbeitsamt.de kann bei der Suche helfen.

Beginnen Sie Ihre Laufbahn im Kunsthandwerk.

Handwerksmeister, studiert, selbstständig: Alles ist möglich. Ihre handwerkliche Ausbildung erfolgt im so genannten "dualen System". Damit bilden Sie in erster Linie praxisnahe Fähigkeiten im eigenen Haus aus und erhalten in der Berufsfachschule die notwendigen Vorkenntnisse für Ihren Berufsalltag. Es werden laufend neue Arbeitsplätze geschaffen, die von den Fachkammern registriert werden.

Die Lehrstellenvermittlungen haben direkte Kontakte zu vielen handwerklichen Betrieben in der Umgebung. Sie finden in unseren Berufen A-Z eine Gesamtübersicht über alle handwerklichen Tätigkeiten mit wesentlichen Angaben wie Anforderungen, Dauer und Vergütung, Ferienanspruch, etc. Was Sie während der Ausbildung alles erwarten wird, erfahren Sie hier. Das Training erstreckt sich über 2 bis 3 1/2 Jahre. Ihre innerbetriebliche Ausbildung wird durch Schulungen in innerbetrieblichen Ausbildungsstätten, wie z.B. unserer Ausbildungsakademie, abgerundet.

Sie werden dort mit den neuesten technischen Möglichkeiten und Verfahren in Ihrem Ausbildungsbereich bekannt gemacht, die nicht in jedem Unternehmen verfügbar sind. Ihr Nutzen: Sie erhalten weitere Erkenntnisse über die Grundzüge Ihres Berufs und können ohne Probleme in allen handwerklichen Betrieben einsteigen. Rund zwei Dritteln Ihrer Trainingszeit verbringen Sie direkt im Unternehmen, wo Sie mit Ihren Trainern und Mitarbeitern zusammenarbeiten.

Die Curricula garantieren in der Theorieausbildung, dass Sie am Ende Ihrer Ausbildung das gleiche Material wie alle anderen EZUBIS erhalten haben. Wenn Sie den Master's Certificate in der Hosentasche haben, können Sie sich selbständig machen und ein eigenes Unternehmen aufbauen. Er öffnet dir alle Tore, auch die der Universitäten.

Deshalb gilt bei uns das Motto: Zuerst eine Ausbildung machen, dann kann man noch einsteigen. Was spricht für eine handwerkliche Laufbahn? Der Handel benötigt unbedingt gute Nachkommen, unsere Tore sind immer offen für Sie. Als Voraussetzung für die Zulassung muss man nur eine Passion für das Kunsthandwerk einbringen. Deine Studien waren nicht wie geplant, oder?

Der Handel ist auf der Suche nach hochqualifiziertem Nachwuchs und eröffnet Ihnen ausgezeichnete Aufstiegsmöglichkeiten.

Mehr zum Thema