Aubergine

Eierfrucht

Egal ob gebraten, gefüllt oder püriert: Entdecken Sie unsere köstlichen Auberginenrezepte und lernen Sie, wie man die Aubergine richtig zubereitet. Der Aubergine gehört zur Familie der Nachtschattengewächse, zu denen auch Paprika und Tomaten gehören. Zutaten: 93% Wasseranteil Die Aubergine besteht zu 93 Prozentpunkten aus Regen. Die Aubergine ist kaliumhaltig, mit Vitaminen der B-Gruppe und mit Vitaminen C, vor allem in der Hülle. Dieses pflanzliche Produkt ist nicht für den Rohkonsum bestimmt, da es bittere Substanzen und das toxische Alkali-Solanin aufnimmt.

Wahrscheinlich stammt die Aubergine aus Indien. Sie wurde von den Araberinnen in Arabien getroffen und wahrscheinlich im XIII. Jh. nach Spanien gebracht.

Die Bezeichnung "Aubergine" leitet sich wahrscheinlich vom katalanischen Sprachgebrauch für dieses Gemüses ab. In den folgenden zwei Jahrzehnten kam die Melongene von Spanien nach Italien und schliesslich nach ganz Europa, wo sie zu einem bedeutenden Teil der Mittelmeerküche wurde. Die Aubergine ist eine Nachtschattenpflanze. Der bis zu eineinhalb Meter hohe Staudenbestand wird in der Regel ein Jahr lang bebaut.

In diesem Land kennt man die in Österreich so genannte melanzanische Sorte als Obst mit einer geschmeidigen, leuchtenden Haut, die eine dunkelviolette bis braune Farbe hat. Aber es gibt auch weiß, gelb, grün, orange-rot und grün-weiße gemarmorne Eier. Frisch geerntete Eipflanzen aus Deutschland sind von Juni bis September zu haben. Die Türkei und Italien gehören neben den Niederlanden und Spanien zu den Staaten, die vor allem Deutschland mitliefern.

Diese Gemüsesorten sollten nicht unmittelbar neben Äpfel und Tomatensorten platziert werden, da sie ein Reifungsgas abgeben, auf das die Aubergine sensibel anspricht. Die Aubergine kann bis zu einer halben Stunde im Kühlraum aufbewahrt werden. In der Regel werden in der Aubergine gegart, gebacken, gedünstet in der Pfanne oder gekocht. Die bitteren Stoffe werden vor dem Rösten durch Salzen und gründliches Abwaschen aus dem Fleisch entfernt.

Rezepturen der Aubergine

Die Aubergine und die Zucchini in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden und mit etwas Pfeffer bestäuben. Avocados de aubergines de la aubergines, laengs verteilen ou das inneres Haut. Dann 1/2 Stunde in gesalzenes Wasser geben,..... Eine Aubergine in feine Streifen schneiden. Das Ganze in feine Streifen schneiden. Solange die Eier auf einer Seite wachsen..... Reinigen Sie die Amperginen und schneidern Sie sie in ca. 0,5 cm dicke Streifen.

Halbiere die Amperginen in Längsrichtung und schneide die gerundeten Unterteile etwas flach..... Eierfrucht putzen und abtrocknen. Das Ganze in feine Streifen von ca. 3-4 mm Stärke zerschneiden. Danach schneidet die Aubergine die Schnitte..... Die Zucchini und Appetithäppchen putzen, gut abtrocknen und in 1 cm starke Streifen schneiden. Das Ganze wird mit einem Tupfer in der Mitte des Tupfers serviert. Zwei Esslöffel Olivenöl in einer großen Schüssel erwärmen, die Eierpflanzen der Länge nach in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden, in den Pfau portionieren.....

Das Aubergine und die getrockneten Paprikaschoten auswaschen. Dann die Aubergine, die Tomatensauce und den Mozzarella in jeweils 8 Streifen schneiden....... aufschneiden. Eine Aubergine in Längsrichtung zerschneiden, mit etwas Speisesalz beträufeln und ca. 30-40 Min. ziehen und einnehmen. Reinigen Sie die Appetithäppchen, zerkleinern Sie sie in Würfel und geben Sie sie in gesalzenes Wasser (15-20min), damit sie nicht so würzig werden.

Mehr zum Thema