Arbeitsamt Herford

Agentur für Arbeit Herford

Die Arbeitsagentur in Herford ist für verschiedene Fragen der Arbeitsvermittlung und Beschäftigung zuständig. Berufliches Informationszentrum (BiZ) Arbeitsagentur Herford Das Career Information Centre (BiZ) der Arbeitsagentur Herford gibt Ihnen die passenden Lösungen für alle Ihre Fragestellungen rund um Job und Karriere, Bildung und Studien, Bewerbungen und Auslandsaufenthalte. Das Berufliche Informationszentrum Herford veranstaltet regelmässig Infoveranstaltungen zu ausgewählten Berufsgruppen und zu allgemeinen beruflichen Thematiken. Außerdem erhalten Sie in den BiZ-Bulletins alle wichtigen Infos zu Berufsthemen und einen Einblick in die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im "Berufsfeld-Atlanten" sowie Infos zu Auslandsbezug.

Natürlich können Sie sich im Karriereinformationszentrum auf Anfrage auch qualifiziert bei den Fachkräften von BiZ informieren. So können wir den Zielgruppen einen qualifizierten Einstieg in die mediale Vielfalt des Career Information Centers, eine persönliche Unterstützung der Teilnehmenden und die Buchung einer angemessenen Zahl von PC bieten.

Arbeitsamt Herford (Hansastr. 33)

Die aufgelisteten Leistungen und Verantwortlichkeiten sind für die ausgewählte Rubrik des Arbeitsamtes typisch. Achten Sie auch auf die Beschreibung des ausgewählten Eintrags in Herford! Das Arbeitsamt bietet Sozialhilfe auf dem Arbeitmarkt. Zu den zentralen Aufgabenstellungen der BA gehören die Förderung von Beschäftigung und Vermittlung sowie Finanzausgleich.

In der Zeit bis 1945 wurden Einrichtungen und Organe für die Vermittlung von Arbeitsplätzen gegründet. Im Jahr 1952 wurde die BA-Arbeitsversicherung gegründet, die 1969 zur BA wurde. Im Jahr 2004 wurde die BA in BA umfirmiert. Das Arbeitsamt wurde auch in Beschäftigungsagentur umfirmiert. Die BA besteht neben dem Hauptsitz in Nürnberg aus zehn Regionalbüros.

Diese sind den Arbeitsagenturen und Arbeitsämtern nachgeschaltet. Die Berufsberatungsstellen (BIZ) sind in die Arbeitsagenturen eingebunden. Hinzu kommen Sonderämter der BA, wie die Verwaltungsakademie der BA, die Zentralstelle für Auslands- und Fachkräftevermittlung (ZAV) und die Familienkasse. Im SGB III sind die Aufgaben des Arbeitsamtes definiert.

Zu den Hauptaufgaben gehören neben den Statistikaufgaben die Vermittlung von Arbeitsplätzen, die Berufsbildungsförderung und die Fachberatung. Zu den Hauptaufgaben der Arbeitsagentur gehören die Auszahlung finanzieller Ausgleichsleistungen (z.B. Arbeitslosengeld) und beschäftigungsfördernde Vorkehrungen. Sie ist eine autonome Oberbehörde des Landes, die vom Bundesarbeitsministerium überwacht wird. Die BA ist als einer der großen Auftraggeber der Bundesregierung auch die bedeutendste Instanz in Deutschland.

Mehr zum Thema