Anschreiben Online

Bewerbungsschreiben Online

Wenn Sie sich mit dem Formular bewerben, laden Sie Ihre Dokumente wie Lebenslauf, Zeugnisse und Anschreiben online hoch. Tipps und Informationen zu Anschreiben, Lebensläufen und Zeugnissen in den klassischen und Online-Bewerbungen finden Sie hier. Schlüsselwörter machen den Ausschlag Online-Anwendungen werden immer beliebter. Insbesondere für etwas größere Firmen ist es möglich, ein Online-Bewerbungsformular zu ausfüllen. Durch die schnelle Eingabe der Formblätter in die Datenbank erleichtert man insbesondere dem Personalverantwortlichen die Bearbeitung unzähliger Anwendungen.

Zur Differenzierung unter allen Antragstellern sollten an dieser Stellen die so genannten Freitext-Felder bestmöglich ausgenutzt werden.

Bei freien Feldern in Anwendungsformularen wie "Spezialwissen", "Bemerkungen", "Sonstiges" oder "Motivationsschreiben" sollten Sie allgemeine Fachbegriffe und Rezepturen aussuchen. Wenn möglich, bespritzen Sie sie mit Schlüsselwörtern wie "Führungserfahrung" und "Automobilindustrie", anstatt zu schreiben: "Ich war Leiter eines kleinen Teams" oder "Ich mag Automobile und bemühe mich um mehr Verantwortung" - welche HR-Person sollte nach einem solchen Satz in allen Bewerbungsunterlagen nachschlagen?!

In einem Bewerbungsordner findet sich oft ein großes Eingabefeld für einen benutzerdefinierten Text, der dem Anschreiben entspricht. Wer hier die gleiche Aufmerksamkeit und Freundlichkeit zeigt wie bei einer herkömmlichen Anwendung, wird sich bei seinem künftigen Auftraggeber von den meisten Wettbewerbern abheben. Die meisten Antragsteller beginnen, sich online zu bewerben.

Wenn der Personalverantwortliche die gleichen Satzteile wie er sie bereits einige Male vorgelesen hat, wird er sich nicht mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie sicherlich nicht zu einem Interview auffordern. Bei anderen Online-Formularen gibt es nur ein oder mehrere kleine freie Textfelder für zusätzliche Informationen. Zum Beispiel steht da: "Was wollen Sie uns sagen" oder "Warum sind Sie an unserem Haus interessiert?

Doch Achtung: Freie Textfelder erlauben oft nur eine bestimmte Anzahl von Zeichen. Tipp: Wenn Sie noch Raum im freien Raum haben, geben Sie eine Abfolge von Stichworten ein, unter denen der Personalverantwortliche Sie auffinden konnte. Oftmals können Sie sich eine Druckvorschau anfertigen und drucken diese aus, um Irrtümer besser zu erkennen. Bei Ihren Dokumenten (Anschreiben, CV, Lichtbild und Referenzen) ist es bei Online-Formularen (im Unterschied zu E-Mail-Bewerbungen) oft nicht erforderlich, dass Sie eine PDF-Datei mit allen Ihren Antragsunterlagen aufladen.

Vielmehr müssen Sie alle Daten separat uploaden, damit das jeweilige Untenehmen sie in die Datenbasis einbinden kann.

Mehr zum Thema