Anschreiben für Bewerbung

Bewerbungsschreiben für die Bewerbung

Für Auszubildende entfällt vorerst das Anschreiben. Mehr und mehr Konzerne verlassen die Vorstellung, dass eine Bewerbung zwingend ein Anschreiben benötigt. Mehr und mehr Betriebe verzichtet bei ihren Bewerbungen auf ein Anschreiben. Wie lautet der erste Absatz im Bewerbungsbrief? Bislang wurde ein Anschreiben als obligatorisch erachtet.

So will die DB in Zukunft auf das Anschreiben für angehende Auszubildende verzichtn.

"â??Wir wollen es den Bewerben so leicht wie möglich machenâ??, sagt Personalchefin Carola Hennemann. In Baden-Württemberg ist sie für die Personalbeschaffung verantwortlich und für die bundesweite Rekrutierung von Fachkräften verantwortlich. Das Staatsunternehmen ist auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, weil mehrere tausend Kolleginnen und Kollegen aussteigen. "Ein solches Motivations-Schreiben ist für die Jugendlichen bereits schwierig", sagt Hennemann.

"In einem Vorstellungsgespräch werden wir ohnehin die Motivationen der Antragsteller überprüfen. "Die Gruppe prüft, für welche Fachgruppen sie ohne das Motivationsbrief noch auskommen könnte. In der Apothekenkette Rosensmann benötigen einige Konzerne seit etwa einem Jahr kein Anschreiben mehr. "Letztlich ist es Sache des Bewerbers, uns ein Anschreiben zu schicken", erläutert sie.

Mit Auszubildenden hingegen ist sie nach wie vor an Leistungsbereitschaft interessiert. "Ob mit oder ohne Anschreiben, ob im Internet über das LinkedIn-Profil oder den digitalen Werdegang; Präsentation per Videofilm oder aufbereitet. "â??Wir wollen keine Hindernisse fÃ?r die Gewinnung der besten NachwuchskrÃ?fte errichten. Andererseits bleiben andere Firmen bei dem Antragsschreiben. Auch der Fresenius Medical Konzern fordert nach wie vor Auszubildende auf, ein altes Bewerberschreiben einzureichen.

"â??Es ist hilfreich, um sich ein genaueres Ã?berblick Ã?ber den Antragsteller zu verschaffenâ??, sagte ein Pressesprecher am kommenden Wochenende (25. Januar 2018). Laut der Stellenbörse Monster.de sinkt die Wichtigkeit des Bewerbungsschreibens. Die Antragsteller wurden geteilt: Oftmals bewarben sich die Kandidatinnen und Kandidaten auch über mobile Apps. Sie haben dann in der Praxis alle wesentlichen Unterlagen dabei - "außer dem Anschreiben".

Für viele Menschen ist die Situation auf dem Arbeitsleben besser als seit Beginn der 90er Jahre. Aber auch Dispatcher, Servicemitarbeiter oder Bustreiber werden gesucht. Deshalb bildet die Eisenbahn Seiteneinsteiger aus, recherchiert im In- und Ausland und bezahlt den Arbeitnehmern einen Zuschlag von 1500 EUR, wenn sie einen neuen Mitarbeiter einstellen. In manchen Fällen genügt im ersten Step eine Handykamera: Man kann sich auch mit einem 30-sekündigen Video aufmachen.

Mehr zum Thema