Anlagenmechaniker für Shk

Betriebsmechaniker für Shk

Anlagenmechaniker SHK - Zunft Sanitär & Heizen Stuttgart - Böblingen Unter diesem Namen wird seit dem 01.08.2003 der Lehrberuf im SHK-Handwerk erlernt. Sie ersetzt die früheren Tätigkeiten des Gas- und Wasserinstallateurs sowie des Heizungs- und Lüftungstechnikers. Das Training ist für Junge und Junge gleichermassen gut gerüstet und beinhaltet neben dem technischen Handwerk auch wesentliche Themen wie Umwelt- und Energiesparen, Kundenbetreuung und Qualitätssicherung.

Das Training findet im Unternehmen, in interbetrieblichen Ausbildungszentren und in der Berufsfachschule statt.

Ausbildungsbeihilfe (ab 01.09.2018): Ausbildungsbeihilfe (ab 01.09.2018): Offene Stellen sind unter " Jobs & Mehr " zu find.

Anlagenmechaniker SHK - Fachverband SHK Sachsen

Als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagentechnik sorgen Sie unter anderem dafür, dass das kalte oder heiße Wasser sicher aus der Leitung kommt. Sie führen in diesem Bereich Haushalten und Gewerbe mit Wasseranschluss und Toiletten. Sie bauen Systeme zur Wasserver- und -entsorgung, bauen modernste Badewannen und kümmern sich um umweltfreundliche Solartechnik.

Sie installieren und überprüfen mit Verstand und Spezialwerkzeug regelmässig Heizungs-, Klima- und Lüftungssysteme - modernste Lösungen, die auf den Schutz der Umwelt und die Einsparung von Energie ausgerichtet sind. Sie arbeiten auf der Baustelle oder unmittelbar beim Auftraggeber. Sie haben als Fachberater die Möglichkeit, mit Menschen in Verbindung zu treten und den Anwendern die Konzepte zu erklären. Erfüllen Sie diese Anforderungen, dann haben Sie die richtige Ausrüstung, um Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagen zu werden.

Im Jahr 2016 wurde die Ausbildungsordnung für Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagen im Zuge eines so genannten Reorganisationsverfahrens aktualisiert und umgestellt. Besonders bedeutsam ist es für alle ausbildenden Unternehmen und Praktikanten, dass sie wissen, dass die bisher wertfreie Zwischenprüfung entfallen ist und durch Teil 1 ersetzt wurde, der 30% des Gesamtergebnisses ausmacht.

Deshalb müssen die Nachwuchskräfte gut darauf eingestellt sein, diesen Teil der Abschlussprüfung vor Ablauf des zweiten Ausbildungsjahres abzulegen. Für das Ablegen der Gesellenprüfung muss der Prüfungsbereich Kundenbestellung als zumindest "ausreichend" erachtet werden. Gleichermaßen muss zumindest eine der drei "Prüfungen" als zumindest hinreichend beurteilt worden sein.

Mehr zum Thema