Altenpflegerin Tätigkeiten

Pflegetätigkeiten für ältere Menschen

Wir möchten heute über die ambulante Altenpflege sprechen. Was für Aufgaben und Aktivitäten werde ich übernehmen? In der Selbstversorgung, die in der Regel von Erwachsenen und teilweise im häuslichen Bereich durchgeführt wird, sind sie tätig. Die Altenpflegerinnen und Altenpfleger erfüllen im Rahmen ihrer Tätigkeit unterschiedlichste Aufgaben.

Aktivitäten in der Seniorenpflege

Die Altenpflegerin ist die Altenpflegerin Matussek. In einem Seniorenheim ist sie tätig. Von ihr werden sie gewaschen und mit Medikamenten versorgt. Sie unterstützt sie auch bei den alltäglichen Aufgaben des Alltags, wie z.B. beim Fressen oder Sitzen. Darüber hinaus regt sie sie zu sportlichen oder anderen Freizeitbeschäftigungen an. Die Mitarbeiterin hat Schichten, das bedeutet, sie hat Früh-, Spät- und Spätschichten.

Sie ist in einem Spital tätig. Sie kann ihnen keine Medizin geben. Die Älteren sollen keinen Spaß am Spiel haben.

Tätigkeiten and Tasks

Die Altenpflege betreut und betreut Menschen unter selbstständig und ältere in eigener Verantwortung. In der Gesundheits- und Krankenpflege gehören zu ihren Aufgabenstellungen zum Beispiel die Unterstützung bei der Körperpflege, bei der Mahlzeit, bei der Ausführung Spülungen Richtlinien wie Verbandswechsel, ärztlicher und Medizinverwaltung sowie die Führung bei Bewegung und Ausführung. Nebst diesen medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten kümmern und unterstützen sie sich um ältere Menschen in ihren persönlichen und gesellschaftlichen Dingen.

Diese leisten Hilfe zur Bewahrung von selbstständigen Lebensführung, führen zur Freizeitorganisation, veranstalten Feste und Ausflüge und betreuen die älteren Menschen bei authorityrdengängen und ärztlicher Anwesenheit. Sie kooperieren im Zusammenhang mit der Ambulanz mit den Familienmitgliedern und Ehrenhelfern und führen diese in der Seniorenpflege durch häuslichen

Arbeitsalltag in der Seniorenbetreuung - kein Tag ist wie der andere - CAB

Obwohl es in der täglichen Pflege der Seniorenpflege festgeschriebene und regelmässig anfallende Tätigkeiten gibt, ist die Pflege der Senioren alles andere als ein alltäglicher Vorgang. Mit Menschen zu arbeiten bedeutet, den Bedürfnissen und dem gesundheitlichen Zustand der Anwohner mit Flexibilität zu begegnen und der Situation entsprechend Schwerpunkte zu legen. Gerade das macht den Berufsstand zu dem, was er ist, einer aufregenden und anspruchsvollen Aufgabe, die nicht nur Intellekt, sondern auch Empathie erfordert.

Das Tätigkeitsfeld der Altenpflegerin ist vielseitig, vielschichtig und fordernd, z.B. ein Pflegehelfer/eine Pflegehelferin betreut eine Altenpflegerin bei den erwähnten Tätigkeiten. Im Mittelpunkt stehen so genannte Grundversorgungsaktivitäten wie die Betreuung der Anwohner in den Bereichen Body Care, Mobility, Nutrition und Alltagsleben.

Mehr zum Thema