Altenpflegeausbildung in Teilzeit

Teilzeitausbildung in der Altenpflege

Gibt es eine Pflegeausbildung für ältere Menschen auch in Teilzeit? Berufsausbildung zur Altenpflegerin in Teilzeitarbeit. Ich weiß nicht, wie die Ausbildung zur Altenpflege aussieht. Die beiden Trainingskurse können in Teilzeit durchgeführt werden. In Zukunft bieten wir auch eine Teilzeitausbildung in der Altenpflege an.

AKBEIT UND LIBEN akbeit und liben Niedersachsen - Aus- und Fortbildung in der Krankenpflege

Die Berufsschule für Seniorenbetreuung von Work und Life hat im Auftrag des Frauenamts der Landeshauptstadt Göttingen in 3,5 Jahren das Teilzeitkonzept entwickelt. Mit dieser Form der Berufsausbildung soll Interessierten, die aus privaten oder beruflichen Gruenden keine hauptberufliche Berufsausbildung absolvieren koennen, eine Perspektive auf eine gesicherte Berufszukunft geboten werden.

Das Training erfolgt als Kurs-in-Kurs-System. Dies bedeutet, dass der Theorieunterricht zusammen mit den Studenten des Vollzeitstudiums stattfindet, das Praktikum wird auf 28 Stunden pro Woche verkürzt; dadurch wird das Praktikum um 6 angefangen. Durch die Möglichkeiten der Reduzierung der Tagesarbeitszeit und der persönlichen Zeitstrukturierung während der innerbetrieblichen Weiterbildung ist es möglich, Kinderbetreuungs- oder andere Betreuungsaufgaben sicherzustellen.

Die Berufsschule Alte Pflege der Bildungsvermittlung ARBEIT UND LEBEN DS hat mit dem Konzept Göttingen (Teilzeitausbildung in 3,5 Jahren zum Altenpfleger im Kurssystem) den dritten Rang in der Rubrik "Bewerber mit bis zu 20 Mitarbeitern" beim Förderpreis "neue wge gehen" des Bezirks Göttingen erreicht. Das Angebot richtet sich vor allem an alleinstehende Frauen und Männer und darüber hinaus an alle, die aus privaten oder beruflichen Gruenden nicht an einem Vollzeitkurs teilnehmen koennen.

Während des Praktikums werden die Einsatzzeiten von den Betreuungseinrichtungen mitbestimmt.

teilzeitliche Ausbildung

Inhalt, Voraussetzungen und Grad sind mit der hauptberuflichen Ausbildung gleichzusetzen, aber Sie haben weniger Lehr- oder Ausbildungszeiten pro Tag. So haben Sie mehr Zeit für Familien-, Freizeitteil oder ein Nebentätigkeit! Diese benötigen, wie in der hauptberuflichen Ausbildung, einen praktischen Ausbildungsplatz in einem Alten- und Pflegeheim oder einer Ambulanzstation. Der genaue Zeitpunkt ist als Datei zum Herunterladen im Appendix zu ersichtlich.

Das ist die Zeit im Praktischen. Ausbildungsplätze sind "Verhandlungssache", grundsätzlich sind die in der Schule üblichen Zeiträume ( "für@Mütter or Väter"). Ausbildung oder woanders. Ausbildungsvergütung beträgt ca. 3/5 der hauptberuflichen Ausbildung, derzeit ca. 500 E/Monat in den ersten 20 Monate, dann 540 E/Monat, dann ca. 600 E/Monat.

Außerdem käme die Zahlung für und zusätzliche Beschäftigung möglich. Als Zulassungsvoraussetzung für gilt für die berufsbegleitende Ausbildung grundsätzlich das gleiche wie für die hauptberufliche Ausbildung.

Mehr zum Thema