Abwechslungsreiche Berufe Realschulabschluss

Unterschiedliche Berufe Sekundarschulabschluss

einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Beruf mit guten Karrieremöglichkeiten? als Banker ist mindestens ein Sekundarschulabschluss erforderlich. Er richtet sich jedoch an alle, die einen Sekundarschulabschluss erworben haben. Bei uns erhalten Sie eine Ausbildung mit einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabengebiet. In ihrer vielfältigen Arbeit tragen sie eine große Verantwortung.

Sie sehen, der Beruf des Industriekaufmanns ist sehr vielfältig!

LEHRBERUFE

Sie erfahren: Bewerbungsschluss: Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: Ihr Profil: Wir stellen Ihnen einen Ausbildungsplatz mit einem vielfältigen und herausfordernden Tätigkeitsbereich zur Verfügung. Du arbeitest in einem ansprechenden Umfeld mit einem motivierten Arbeitsteam und einem guten Arbeitsklima. Du hast die Möglichkeit, deine Kräfte und dein ganzes Können in das Projekt einbringen. Interessieren Sie sich für diese abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Potenzialen und einem hohen Maß an Selbstverantwortung?

Bei Fragen steht Ihnen die Kollegin Nina Schlimmer gern zur Seite. Im Rahmen der Berufsausbildung zum Industriekaufmann: Bewerbungsschluss: Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: Ihr Profil: Wir stellen Ihnen einen Ausbildungsplatz mit einem vielfältigen und herausfordernden Tätigkeitsbereich zur Verfüg. Du arbeitest in einem ansprechenden Umfeld mit einem motivierten Arbeitsteam und einem guten Arbeitsklima. Du hast die Möglichkeit, deine Kräfte und dein Potential einbringen.

Bei Fragen steht Ihnen die Kollegin Nina Schlimmer gern zur Seite. Bewerbungsfrist: Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: Ihr Profil: Wir stellen Ihnen einen Ausbildungsplatz mit einem vielfältigen und herausfordernden Tätigkeitsbereich zur Auswahl. Du arbeitest in einem ansprechenden Umfeld mit einem motivierten Arbeitsteam und einem guten Arbeitsklima. Du hast die Möglichkeit, deine Kräfte und dein ganzes Können in das Projekt einbringen. Interessieren Sie sich für diese abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Potenzialen und einem hohen Maß an Selbstverantwortung?

Bei Fragen steht Ihnen die Kollegin Nina Schlimmer gern zur Seite. Während Ihrer Berufsausbildung zum Lagerlogistiker erfahren Sie: Bewerbungsschluss: Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: Ihr Profil: Wir stellen Ihnen eine Stelle mit einem vielseitigen und herausfordernden Aufgabenbereich zur Verfuegung. Du arbeitest in einem ansprechenden Umfeld mit einem motivierten Management. Du hast die Möglichkeit, deine Kräfte und Potenziale einbringen und die Unternehmensentwicklung mitgestalten.

Bei Fragen steht Ihnen die Kollegin Nina Schlimmer gern zur Seite.

Welche Berufe passen zu mir?

Sie können auf diesen Seiten überprüfen, welcher Berufsstand am besten zu Ihnen paßt. Denn bei der Wahl des Berufes geht es um die Zeit, und je besser der Job zu Ihnen paßt, desto besser wird die spätere Tätigkeit in ihm sein. Über das interaktive Karriereportal beroobi.de können Sie sich über die verschiedenen Berufsgruppen informieren, Orientierungshilfen erhalten und geeignete Berufsgruppen mit der so genannten Berufs-O-Mat auskundschaften.

Darüber hinaus konzentriert sich die Firma auch auf die vielseitigen und zukunftsträchtigen Ausbilder. Mit Blicktsa steht Ihnen eine Plattform zur Verfügung, die Ihnen nach einem "Interest Check" die passenden Studien- und Ausbildungsgänge zeigt. Außerdem haben Sie die Chance, den gesamten Weg in Ihre Berufszukunft zu begleiten - z.B. vermittelt Ihnen die Firma eine unverbindliche Kontaktaufnahme zu vielen Universitäten und Firmen, wo Sie Ihre persönlichen Fragestellungen stellen oder sich bewerben können.

Der Berufswahl-Test richtet sich an alle Abiturienten, die sich für einen Lehrberuf interessieren. Ob Realschulabschluss, Sekundarschulabschluss oder (Fach-)Schulabschluss: Das Resultat gibt Ihnen Aufschluss darüber, welche Ausbildungsberufe für Sie geeignet sind und wie Sie einen beruflichen Abschluss erwerben können. Sie wird Ihnen helfen festzustellen, welcher Kurs der richtige für Sie ist, was Sie werden wollen und wie Sie am besten dorthin gelangen können.

Im Arbeitsmarktservice Österreich finden Sie vier verschiedene Tests: einen "Berufskompass" für Menschen ab 16 Jahren, einen "Jugendkompass" für alle unter 16 Jahren, einen "Berufskompass - Neuorientierung" für alle, die bereits erwerbstätig sind, sich aber neu orientieren wollen, und einen "Gründungstest" für alle, die an eine Existenzgründung denken.

Bei der Beantwortung der Frage: "Werde ich ein Techniker sein?" Die Prüfung gibt eine erste Orientierungshilfe zu mathematischen Kenntnissen, logischer Denkweise, technischen Fähigkeiten, naturwissenschaftlichen Fähigkeiten und anderen ingenieurwissenschaftlichen Fähigkeiten.

Mehr zum Thema