30 und keine Ausbildung

und keine Ausbildung 30

Auch Albert Einstein war einer von ihnen; und hätte bei bh_roth keine Chance gehabt? Es ist nicht einfach, eine Ausbildung über 30 Jahre lang zu finanzieren. Und ich glaube nicht, dass es eine Schande ist, sie nicht machen zu können, man findet bereits ein Unternehmen, das Verständnis hat!

Das ganze Jahr ist ein Chaos - kein Job, keine Ausbildung.

Vielen Dank an für für deine Rückmeldungen, auch wenn mein Beitrag nicht mehr da ist. Unter während hatte ich bereits während meiner Schulzeit, bzw. 6, wenn ich sechs Wöchentlich vor meinem Tod in eine Schule eingeliefert wurde, Psychoprobleme aufgrund von Selbstmordgedanken, Dysfunktionen etc. Meine Abiturprüfung ist ziemlich schlecht, weil die Schwierigkeiten schon einmal durch mein ganzes bisheriges Schaffen gegangen sind.

Nachdem ich die High School abgeschlossen hatte, begann ich, etwas zu lernen, das mich vielleicht interessierte, aber mich nicht wirklich packte. Mit Drehbüchern, Transkripten und Büchern lernte ich und es gab immer wieder den Moment, an dem ich nicht mehr herausfiltern konnte, was besonders bedeutsam ist, mich in kleinen Dingen verjagte, in Angst geriet, als ich über die Prüfung nachdachte, dass ich etwas nicht wissen konnte, dass ich einen Stromausfall bekommen konnte und dann nicht mehr.

Ich ging nicht mehr schlecht, aber gut ging ich auch nicht, meine Sorgen waren für mir nicht mehr so anfällig, als dass ich sie in einer Behandlung hätte diskutieren kann. Die Erkenntnis, dass ich in diesem Staat nie ein Baby haben könnte, weil ich ihm nichts anbieten konnte und nicht würdig wäre.

Der ist einfach weit weg von für mir. Könnte ich mich ganz nach Belieben entschließen, dann würde Ich beginne eine Behandlung, die mir wirklich weiterhilft (dann auch stationär), mir wieder für das Studienfach eintragen, dazu ein Therapieschild und mich durch eine Jobfinanzierung.

Hast du heute noch eine gute Aussichten oder eine gute Zukunftsperspektive, wenn du deine Ausbildung nicht abgeschlossen hast? - Forumsbeitrag

Als gelernte Schönheitsspezialistin habe ich ein Abitur. Aber ich habe mich entschlossen, eine zweite Ausbildung zu machen, nur weil ich denke, dass Hebammen ein netter Job sind und ich bin..... Hallo ihr Süßen, da ich in diesem Jahr keine Ausbildung erhalten habe, absolviere ich ein Sozialjahr in der Kinder- und Seniorenbetreuung.

Mehr zum Thema