3 Jährige Ausbildung Altenpfleger

3-jährige Ausbildung zur Altenpflegerin/zum Altenpfleger

Ausbildungsbeginn: Di, 11.09.2018 Oberkrankenschwester ist ein anspruchsvoller Beruf! Seit dem 01.10.

2018 bieten wir an unseren Standorten in Gladbeck, Bottrop und Dorsten mehrere 3-jährige Ausbildungsplätze an. 3 Jahre Ausbildung zur Altenpflegerin. Nachweis der Eignung, die nicht älter als 3 Monate ist. In der Regel dauert die Ausbildung zur Altenpflegerin 3 Jahre und endet mit einer staatlich anerkannten Abschlussprüfung.

3-jährige Ausbildung - Colping

Eine Altenpflegerin ist ein Berufsstand, der viel Verantwortung und Empathie verlangt, aber auch viel Spaß und Befriedigung in der Auseinandersetzung mit älteren Menschen mitbringen kann. Die Altenpflegerin hat die Funktion der ganzheitlichen Versorgung und Unterstützung älterer Menschen. Gerne bereiten wir Sie in unserem Hause auf diese verantwortungsbewusste Mitwirkung vor.

Auch für Rückkehrer (z.B. nach der familiären Phase oder nach Arbeitslosigkeit) ist die Ausbildung zur Altenpflegerin sicher von großem Wert. Es gelten die Zulassungsvorschriften nach den Alterpflegesetzen § 6: 3.2. einen Haupttschulabschluss der 9. Stufe und den erfolgreichen Abschluß der Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Gesundheits- und Pflegehelfer.

Das Training erstreckt sich über drei Jahre. Jedes Jahr beginnen im Hochsommer drei Ausbildungsjahre für die Region Gütersloh, Bielefeld und Warendorf. Die Lehrveranstaltung im Spezialseminar besteht aus mind. 2.100 Unterrichtsstunden theoretischem und mind. 2.500 Unterrichtsstunden praktischem Berufsunterricht. Die Lektionen werden in einem Bausteinsystem abgehalten. Der praktische Einsatz erfolgt in einer Altenpflegeeinrichtung (Altenheim, Sozialzentrum oder Kindertagesstätte).

Sie erhalten Ihr Ausbildungsgeld von der Institution, die Ihr Auftraggeber ist. Ein Verzeichnis der Institutionen ist auf dem Spezialseminar für Seniorenpflege nach dem Interview verfügbar. Funktionen und Fähigkeiten in der Seniorenbetreuung, z.B. Planung der Seniorenpflege, Seniorenbetreuung. Senioren bei der Gestaltung ihres Lebens unterstützen, z.B. bei der Gestaltung von Wohnräumen, Tagesaktivitäten. Gesetzliche und behördliche Rahmenbedingung der Altenpflegearbeit, z.B. Gesundheits- und Sozialpolitik, gesetzliche, ökonomische Rahmenbedingung.

Erlernen der Seniorenpflege als Profession Erlernen der Erhaltung und Verbesserung der eigenen Gesunderhaltung. Wenn die Bedingungen stimmen, kann die Fördermöglichkeit durch die Arbeitsagentur nach dem SGB III bestehen.

Bildung und Erziehung Schwandorf 6.

Sie als Altenpflegerin oder Altenpfleger helfen hilfsbedürftigen Menschen, ein bestmögliches Lebensgefühl zu entwickeln. Sie lernen, sie bei der Bewahrung und Wiedererlangung ihrer persönlichen Leistungsfähigkeit zu erlernen. Es geht darum, den Ihnen vertrauten Menschen zu befähigen, ein so unabhängiges wie mögliches Wohnen zu gestalten und zu bewahren. Ihre Ausbildung in unserer Seniorenpflege-Schule ist zukunftsweisend und sicherte Ihnen Ihren Job, denn der Betreuungsbedarf gerade für ältere Menschen nimmt landesweit stetig zu.

In der dreijährigen praxisorientierten Berufsausbildung zur Seniorenpflege werden Ihnen umfangreiche ärztliche und pflegende Fähigkeiten beigebracht. Sie haben während und nach Ihrer Ausbildung die Gelegenheit, an verschiedenen Weiterbildungen der DShöpfer Academy zu ermäßigten Sätzen teilzunehmen. Für Sie ist die Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger unentgeltlich, denn Ihr Schulgeld wird zur Gänze vom Land Bayern übernommen.

Mehr zum Thema