2 Jährige Lehre

2-jährige Ausbildung

beginnen sie eine verkürzte 3- oder 4-jährige berufliche Grundausbildung (EFZ). Sind Sie an einer Ausbildung zur EBA-Bürokauffrau interessiert? In dem so genannten Aufstiegsprogramm für Abiturienten können 4-Jährige ansonsten regelmäßig teilnehmen. Die EFZ-Ausbildung kann in 2 Jahren abgeschlossen werden (S. 3).

Friseur/Eur EBA (Ausbildungszeit 2 Jahre; EBA = Federal Professional Certificate).

Auskünfte der Kantone

In der Regel wird die Berufsausbildung (Lehre) als Grundausbildung nach der Pflichtschule abgeschlossen. Es werden die für die Berufsausübung erforderlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten erlernt. Im Anschluss an eine Ausbildung gibt es vielfältige Möglichkeiten zur weiteren fachlichen Weiterentwicklung. Durch die Berufsausbildung sind rund 250 Ausbildungsberufe ersichtlich. Folgende schweizerisch-deutsche Stände bieten weitere Informationen.

Versiegelungspraktiker (EBA)

Bei guter Performance können Sie mit dem Fachzertifikat EBA das zweite Jahr als Dichtstoff EFZ beginnen. Baupraktikerinnen und Baupraktiker betreuen ein Mitarbeiterteam. Mit ihrer Hilfe werden die Baustelleneinrichtung, der Schalungs- und Wandaufbau sowie die Betonagearbeiten durchgeführt. Diese sind gemeinsam verantwortlich für Ordnung, Unbedenklichkeit und Reinheit auf der Großbaustelle. Durch das Berufszertifikat EBA können Sie bei guter Performance das zweite Jahr als Maurer EFZ beginnen.

Mit ihnen können Schrägdächer mit Tondachziegeln, Metallen, Naturschiefer zugedeckt werden. Bei der Installation von Dampfsperren, Wärmedämmung und Unterdächern sind unter den Dacheindeckungen die Dachfachleute Teil des Teams. Bei guter Performance können Sie mit dem Fachzertifikat EBA das zweite Jahr als Dachdecker EFZ beginnen. In das zweite Ausbildungsjahr zum Entwässerungstechniker/Login EFZ können Sie mit dem Fachausweis EBA einsteigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen.

Fassadenbaupraktiker unterstützen die Montage von Fassadenelementen an Häusern und die Isolierung von Wänden. Durch das Fachzertifikat EBA können Sie bei guter Performance das zweite Jahr als Fassadenbauer EFZ beginnen. Durch das Gerüst können die anderen Bauspezialisten ihre Arbeit an der Fassade und am Dach ausführen. In das zweite Ausbildungsjahr zum Gerüstbauer (EFZ) kann mit dem EBA-Berufszertifikat und guten Leistungen begonnen werden.

Gipspraktikerinnen und -praktiker überziehen Wand- und Deckenflächen mit Putz und anderen Untergründen. Zum einen werden Wand- und Deckenverkleidungen verstärkt und abgesichert. In der Regel sind sie im Verbund auf der Großbaustelle tätig. In das zweite Ausbildungsjahr als Gipser/Trockenbauer EFZ können Sie mit dem Fachausweis EBA einsteigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen. Diese sind immer im Einsatz und stehen bei jedem Witterungseinfluss im Außenbereich.

In das zweite Ausbildungsjahr zum Gleisbauer können Sie mit dem Fachausweis EBA einsteigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen. Grundlegende Bautechniker leisten auf der Baustelle praxisnahe Arbeit. In das zweite Ausbildungsjahr zum EFZ-Stiftungsbauer kann man mit dem EBA-Fachausweis und guten Leistungen einsteigen. Im Sport- und Parkhausbau fertigen Industrie- und Unterflurbaupraktiker in Turnhallen zusammenhängende Fußböden aus Beton, Kautschuk oder Kunststoff.

Diese haben eine gute Kondition, weil sie nicht nur mit Geräten umgehen, sondern auch viele Aufgaben in gebeugter oder knieender Position erledigen. In das zweite Ausbildungsjahr als Industrie- und Unterlagsbodenbauer (EFZ) können Sie mit dem Fachausweis EBA einsteigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen. Malerinnen und Maler überziehen Gebäudefassaden, Mauern, Deckensysteme, Fußböden, Türen, Fenstern und anderen Teilen von Gebäuden mit Anstrichmitteln.

Diese umfassen Komponenten, die nicht lackierbar sind. Diese bauen das Heft auf der Großbaustelle auf und bauen Leiter oder Einrüstung auf. In das zweite Jahr als Maler (EFZ) können Sie mit dem Fachausweis EBA einsteigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen. Ihre Tätigkeit umfasst den Bau und Umbau von Wohngebäuden, Industrie- und Gewerbegebäuden sowie öffentliche Gebäude.

Um die Paneele auf Maß zu schneiden, was eine präzise Arbeit voraussetzt, verwenden Plattenleger Plattenschneidemaschinen, Handfräsen oder Diamant Nassfräsen. In das zweite Jahr Ihrer Ausbildung zum EFZ-Fliesenleger können Sie mit dem Fachausweis EBA einsteigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen. Die Mitarbeiter agieren als Mannschaft und bei jedem Wetter. In das zweite Jahr als Straßenbauer EFZ können Sie mit dem Berufszertifikat EBA einsteigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen.

In das zweite Ausbildungsjahr als Blindinstallateur EFZ kann man mit dem EBA-Berufszertifikat und guten Leistungen eintreten. Die Mitarbeiter bearbeiten Plätze, Rad- und Fußwege und gewährleisten die Verkehrssicherheit der Nutzer. Die Mitarbeiter vorbereiten die Bauarbeiten und bauen Magazine mit Material wie Holzschalung und Ausrüstung auf. In das zweite Jahr als Straßenbauer EFZ können Sie mit dem Berufszertifikat EBA einsteigen, wenn Sie gute Leistungen erbringen.

Mehr zum Thema